Bus statt Zug

+
Foto: Archiv

Frankenberg. Die Strecke Frankenberg - Münchhausen wird vom 25. August bis 7. September für den Zugverkehr gesperrt.

Frankenberg. Der Bahnhof Frankenberg und sein Umfeld werden modernisiert. Gemeinsam mit dem NVV und der Stadt Frankenberg modernisiert die Kurhessenbahn Bahnsteige, Gleis- und Signalanlagen und investiert bis Ende November in Frankenberg 2,2 Millionen Euro. Das Projekt wird durch Mittel des Landes Hessen gefördert.

Für einen komfortablen Umstieg zwischen Bus und Bahn wird der Zentrale Omnibusbahnhof und eine P&R-Anlage im Auftrag der Stadt neu gestaltet und über einen neuen Hausbahnsteig mit der Kurhessenbahn verbunden. Der direkte Übergang zwischen Bus und Bahn wird barrierefrei sein.Der Mittelbahnsteig wird erneuert und  an den Hausbahnsteig angebunden. Zum komfortablen Ein- und Ausstieg werden die Bahnsteige auf 55 Zentimeter erhöht, mit einem modernen Fahrgastinformationssystem ausgerüstet und für mobilitätseingeschränkte Kunden ausgestattet.

Der Umbau der Bahnanlagen erfordert auch Anpassungen der Leit- und Sicherungstechnik im Stellwerk Frankenberg. Dazu wird die Strecke Frankenberg - Münchhausen vom 25. August bis 7. September für den Zugverkehr gesperrt. Für die ausfallenden Züge fahren Busse.

Die Fahrplanänderungen einschließlich der Fahrzeiten der Ersatzbusse sind in der Fahrplanauskunft sowie im Internet bereits berücksichtigt. Weitere Informationen unter www.kurhessenbahn.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bad Wildungen lädt zum Info-Tag der Ausbildung

Zum vierten Mal findet am Dienstag, 28. Januar, in der Wandelhalle Bad Wildungen ein „Info-Tag der Ausbildung“ statt.
Bad Wildungen lädt zum Info-Tag der Ausbildung

„Jeder Name zählt...!“ - Schüler helfen Arolsen Archives bei Datenerfassung

Für den Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar planen die Arolsen Archives unter dem Titel „Jeder Name zählt...!“ ein besonderes Projekt.
„Jeder Name zählt...!“ - Schüler helfen Arolsen Archives bei Datenerfassung

TV Bergheim verzeichnet Spendenrekord

Wieder eine „super Aktion“ mit neuem Spendenrekord war, laut Alexander Hutse, der Silvester-Spendenlauf des TV 08 Bergheim.
TV Bergheim verzeichnet Spendenrekord

Baumfällung in der Bahnhofstraße in Bad Wildungen

In den nächsten Tagen erfolgen Baumfällungen und die Beseitigung von Sträuchern nördlich des Bad Wildunger Baumarkts an der „Bahnhofstraße“.
Baumfällung in der Bahnhofstraße in Bad Wildungen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.