AST statt Linie

Upland/Diemelsee. Bis einschlielich 31.Dezember 2009 werden im Bereich Upland-Diemelsee statt der Linienbusse Anruf-Sammel-Taxen (A

Upland/Diemelsee. Bis einschlielich 31.Dezember 2009 werden im Bereich Upland-Diemelsee statt der Linienbusse Anruf-Sammel-Taxen (AST) verkehren. Ab 4.Januar 2010 werden wieder Linienbusse gem Fahrplan auf den Linien fahren. Von der nderung betroffen sind die Buslinien 506Bad Arolsen-Diemelsee-Willingen, 507Korbach-Willingen und 508Korbach-Diemelsee. Das gibt die Energie Waldeck-Frankenberg GmbH (EWF) bekannt. Die AST-Fahrten knnen bei der Mobilittsvermittlung unter Tel. 0180 505 0180 (14 ct/min aus dem dt. Festnetz, Mobilfunknetze mglicherweise abweichend) mindestens 30Minuten vor Fahrtbeginn zu den regulren AST-Kosten gebucht werden. Die Mobilittszentrale ist erreichbar an Feiertagen und von Sonntag bis Donnerstag jeweils von 7 bis 21 Uhr, Freitag und Samstag von 7 bis 24Uhr. Whrend der Weihnachtsfeiertage und vor allem in der Silvesternacht beziehungsweise am Neujahrsmorgen kann wegen der groer Nachfrage zu Engpssen kommen.Eine Fahrt mit dem AST kann bereits Tage vor dem gewnschten Fahrttermin gebucht werden. Gebuchte Fahrten werden ausgefhrt, solange entsprechende Kapazitten frei sind. Somit knnen Fahrgste zum Beispiel auch ihren Hin- und Rckweg zu Veranstaltungen lngerfristig planen. Bei extremen Witterungslagen wie Eisregen oder extremer Schneefall kann sich die Abfahrt von Bussen und Anruf-Sammel-Taxen verzgern oder aus Sicherheitsgrnden ganz abgesagt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kampfhubschrauberregiment 36 trainiert Nachtflüge in der Region

Kampfhubschrauberpiloten vom Regiment 36 aus Fritzlar üben seit gestern Nachtflüge in der Region.
Kampfhubschrauberregiment 36 trainiert Nachtflüge in der Region

Gefahr für Waldbesucher: Trockenheit macht Buchen krank und Bäume drohen umzustürzen

Der Hammerberg Rad- und Wanderweg ist wegen der Gefahr herabfallender Äste oder umstürzender Bäume bis auf weiteres gesperrt. Betroffen ist das Teilstück ab der …
Gefahr für Waldbesucher: Trockenheit macht Buchen krank und Bäume drohen umzustürzen

Gesetzeslücke bei Upskirting: Unter den Rock fotografieren gilt bislang als eine Lappalie

Frankenberg. „Upskirting stellt eine erhebliche Verletzung der Intimsphäre der Betroffenen dar“,  betont die Landtagsabgeordnete, Dr. Daniela Sommer. „Upskirting“ …
Gesetzeslücke bei Upskirting: Unter den Rock fotografieren gilt bislang als eine Lappalie

Erneuter Internetbetrug: Falscher IT-Mann ergaunert sich Geld von Bad Arolserin

Der Betrüger hat sich als Microsoftmitarbeiter ausgegeben und ist so an den Online-Banking-Account gelangt. Die Polizei warnt vor einer erneuten Betrugswelle.
Erneuter Internetbetrug: Falscher IT-Mann ergaunert sich Geld von Bad Arolserin

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.