Das Statt-Theater Mengeringhausen zeigt Aladdin und die Wunderlampe

Das Statt-Theater Mengeringhausen lädt mit „Aladdin und die Wunderlampe“ zu einer magischen Reise in den Orient ein.

Bad Arolsen.  Ab 3. November, 17 Uhr, ist in der Stadthalle Mengeringhausen „Aladdin und die Wunderlampe“ zu sehen, ein modernes Märchen aus 1001 Nacht für Kinder ab vier Jahren.

Weitere Vorstellungen finden am 10. und 17. November um 17 Uhr sowie am 4. und 18. November um 15 Uhr statt.

Das Statt-Theater Mengeringhausen zeigt Aladdin und die Wunderlampe.

„Aladdin und die Wunderlampe“ ist eine Geschichte über Macht und was passiert, wenn Macht in die falschen Hände gerät. Im Mittelpunkt steht dabei Aladdin, ein armer Junge, der mit seiner Mutter und seinen Freunden in Bagdad lebt. Eine Zauberin, die die mächtigste Zauberin der Welt werden möchte, überredet Aladdin dazu, eine magische Lampe aus einer verzauberten Höhle zu holen. Als Aladdin die Lampe in der Höhle findet, entdeckt er, dass ein Geist in der Lampe steckt, der ihm alle Wünsche erfüllt. Die Lampe will Aladdin so schnell nicht mehr hergeben – ob er trotzdem aus der Hölle entkomen kann?

Karten gibt es bei der Buchhandlung Kirstein in Bad Arolsen, am Kartentelefon unter 05691/8849688 oder per E-Mail an kartenservice@statt-theater.net. Erwachsene zahlen 7 Euro, Kinder, Schüler, Studenten und Menschen mit Behinderung zahlen 5 Euro.

Eine Kartenverlosung  (Einsendeschluss am 31. Oktober 2018) finden Sie in unserer gedruckten Ausgabe vom 27. Oktober 2018.

Rubriklistenbild: © Foto: Veranstalter

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Vorsicht! Betrüger: Jetzt täuschen sie Post vom BKA vor
Waldeck-Frankenberg

Vorsicht! Betrüger: Jetzt täuschen sie Post vom BKA vor

Aktuell werden auch im Landkreis Waldeck-Frankenberg betrügerische Briefe verschickt, die aufgrund ihrer Aufmachung den Anschein erwecken sollen, sie seien vom …
Vorsicht! Betrüger: Jetzt täuschen sie Post vom BKA vor
Landkreis fördert den nächsten Kreisel in der Kreisstadt
Waldeck-Frankenberg

Landkreis fördert den nächsten Kreisel in der Kreisstadt

Der Erste Kreisbeigeordnete sieht eine deutliche Verbesserung in der Verkehrsinfrastruktur
Landkreis fördert den nächsten Kreisel in der Kreisstadt
Mit 30 Millionen Euro baut Werner Wicker die Intensivstation und den OP-Bereich seiner Klinik aus
Waldeck-Frankenberg

Mit 30 Millionen Euro baut Werner Wicker die Intensivstation und den OP-Bereich seiner Klinik aus

Das Richtfest für den für einen Erweiterungsbau in Reinhardshausen war ein großer Moment für die Werner Wicker Klinik. 30 Millionen Euro investiert der Klinikbetreiber …
Mit 30 Millionen Euro baut Werner Wicker die Intensivstation und den OP-Bereich seiner Klinik aus
Ungewöhnlicher Kampfsport findet immer mehr Anhänger
Waldeck-Frankenberg

Ungewöhnlicher Kampfsport findet immer mehr Anhänger

Waldeck-Frankenberg. Atemberaubende Kampfszenen mit Schwertern wie im Film, die à la Robin Hood oder Braveheart über Tische und Bänke gingen, ware
Ungewöhnlicher Kampfsport findet immer mehr Anhänger

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.