Streikkundgebung

Streikdemonstration in KorbachKorbach/Fulda. Bundesweit findet ein Arbeitskampf der Beschftigten im Bereich des Sozial- und Erziehun

Streikdemonstration in Korbach

Korbach/Fulda. Bundesweit findet ein Arbeitskampf der Beschftigten im Bereich des Sozial- und Erziehungsdienstes statt. Um im Vorfeld ein deutliches Signal zu setzen, hatte der ver.di-Landesbezirk Hessen Erzieher sowie und Sozialarbeiter und Sozialpdagogen am Dienstag zu einer zentralen Streik-Kundgebung nach Fulda eingeladen. Mit dieser Arbeitskampf-Manahme wollte die Gewerkschaft ihrer Forderung nach Abschluss eines Tarifvertrages zur betrieblichen Gesundheitsfrderung Nachdruck verleihen. Gestiegene Anforderungen einerseits und Personalabbau andererseits mssen Konsequenzen haben, sagte Jrgen Bothner, ver.di-Landesbezirksleiter Hessen, bei der Abschlusskundgebung in Fulda. Klar ist aber auch: Wir brauchen eine bessere Eingruppierung, forderten Personalrtin Fazilet Karakas-Blutte und weitere Betroffene. Nachdem die Beschftigten des Lebenshilfewerkes Waldeck-Frankenberg sich mit einer Abordnung in Fulda beteiligt haben, machten sie unter dem Motto Soziale Arbeit ist mehr wert am Mittwoch mit einer Streikdemonstration durch Korbach auf ihre Situation aufmerksam. Auf Plakaten und Fahnen, mit Trillerpfeifen und Trommeln wehrten sie sich gegen die Abwertung sozialer Arbeit. Brgermeister Klaus Friedrich begrte die Teilnehmer an der Werkstatt fr behinderte Menschen und sprach ihnen seine Solidaritt aus. Er sei ebenfalls fr eine bessere Bezahlung im Sozial- und Erziehungsdienst und untersttze die Forderung nach gutem Geld fr gute Leistung.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Tödliche Massenkarambolage auf der A7 bei Hünfeld
Fulda

Tödliche Massenkarambolage auf der A7 bei Hünfeld

Auf der A7 bei Hünfeld kam es am späten Donnerstagabend zu einem folgenschweren Unfall. Die gefährliche Gefällstrecke ist bei der Feuerwehr bereits von vielen anderen …
Tödliche Massenkarambolage auf der A7 bei Hünfeld
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Kassel

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“

„Wir sind hinter der Theke genau so gut, wie davor“ scherzen die neuen „Holy Nosh Deli“-Inhaber Silvio Heinevetter und Yannick Klütsch.
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Sturm „Ignatz“ wirbelt den ÖPNV in Nordhessen durcheinander
Kassel

Sturm „Ignatz“ wirbelt den ÖPNV in Nordhessen durcheinander

Wegen Sturmschäden sind bisher einige Linien und Strecken nicht befahrbar
Sturm „Ignatz“ wirbelt den ÖPNV in Nordhessen durcheinander

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.