Stromaggregate verschwinden aus einem Ziegenstall bei Battenberg

Dieb stehlen Einbruch Kriminalität, Diebstahl Einbrecher Verbrecher, Straftat Täter Person Mann Nacht Schatten, Einbruchsserie Wand Haltet den Dieb Schutz, Gefahr klauen Zunahme Angst flüchten, Diebesgut Gangster Langfinger Diebesbeute mausen, wegnehmen aneignen Tat Schattenbild, abhauen verfolgen Ziegelwand gestohlen, Hintergrund bildlich Abbildung konzept maske männlich, Sack schwarz strolch wegrennen dunkel Räuber Bandit, Silhouette Bösewicht Mensch
+
Dieb stehlen Einbruch Kriminalität, Diebstahl Einbrecher Verbrecher, Straftat Täter Person Mann Nacht Schatten, Einbruchsserie Wand Haltet den Dieb Schutz, Gefahr klauen Zunahme Angst flüchten, Diebesgut Gangster Langfinger Diebesbeute mausen, wegnehmen aneignen Tat Schattenbild, abhauen verfolgen Ziegelwand gestohlen, Hintergrund bildlich Abbildung konzept maske männlich, Sack schwarz strolch wegrennen dunkel Räuber Bandit, Silhouette Bösewicht Mensch

Am Freitagmittag bemerkte ein Mann aus Battenberg, dass Diebe seinen Ziegenstall aufgebrochen haben und Stromaggregate stahlen.

Battenberg. Am Freitagmittag, 20. Januar 2017, bemerkte ein Mann aus Battenberg, dass unbekannte Diebe in der Zeit ab Donnerstagabend seinen Ziegenstall in der Straße "Am Wassertor" aufgebrochen und zwei Stromaggregate gestohlen haben. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen, Tel.: 06451-72030.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Schwerer Unfall auf der B251: PKW kracht gegen einen Baum und überschlägt sich
Waldeck-Frankenberg

Schwerer Unfall auf der B251: PKW kracht gegen einen Baum und überschlägt sich

Auf der B 251 bei Wolfhagen, zwischen Bründersen und Istha, ist es gegen 8 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine junge Frau aus Bad Wildungen …
Schwerer Unfall auf der B251: PKW kracht gegen einen Baum und überschlägt sich
„Dem Chef war‘s egal“ – ein ehemaliger Wilke-Mitarbeiter packt aus
Waldeck-Frankenberg

„Dem Chef war‘s egal“ – ein ehemaliger Wilke-Mitarbeiter packt aus

„Geschäftsführer Rohloff, die Leiharbeiter und das zuständige Veterinäramt sind Schuld daran, dass das so kam“, sagt Christoph Brinkmann.
„Dem Chef war‘s egal“ – ein ehemaliger Wilke-Mitarbeiter packt aus
Schüler der IGS Edertal freuen sich über Buchgeschenke
Waldeck-Frankenberg

Schüler der IGS Edertal freuen sich über Buchgeschenke

Zum Welttag des Buches haben die Fünftklässler den Kinderroman "Der geheime Kontinent" geschenkt bekommen.
Schüler der IGS Edertal freuen sich über Buchgeschenke
Bankräuber versuchen Geldautomaten in Korbach zu sprengen: Fluchtfahrzeug steht in Twistetal
Waldeck-Frankenberg

Bankräuber versuchen Geldautomaten in Korbach zu sprengen: Fluchtfahrzeug steht in Twistetal

Zwei unbekannte Täter haben heute Morgen gegen 4 Uhr bei einer Bank in der Straße Am Bahnhof in Korbach versucht, einen Geldautomaten zu sprengen. Sie flüchteten vom …
Bankräuber versuchen Geldautomaten in Korbach zu sprengen: Fluchtfahrzeug steht in Twistetal

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.