Suzi gestohlen

Suzuki
+
Suzuki

Bad Wildungen. Ein 21-jähriger aus Ennepetal hatte am vergangenen Donnerstag, 29. September,  seine orange-silberne Suzuki GSX-R 600, Baujahr 2007,

Bad Wildungen. Ein 21-jähriger aus Ennepetal hatte am vergangenen Donnerstag, 29. September,  seine orange-silberne Suzuki GSX-R 600, Baujahr 2007, auf dem Parkplatz einer großen Fachklinik in der Dr. Marc-Straße geparkt. Am Dienstagmorgen stellte er dann um 8.45 Uhr fest, dass sein Motorrad mit dem Kennzeichen EN-RW 7 in der Zwischenzeit gestohlen wurde. Die Polizei  hofft auf Zeugen, die sich unter Tel.: 05621-70900 melden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Der angestrebte Grenztrail im Landkreis nimmt Formen an

Für den Raum Korbach sind drei Planungsräume vorgesehen: Am Eisenberg logischerweise zum Thema Gold), am Wipperberg und bei Lengefeld.
Der angestrebte Grenztrail im Landkreis nimmt Formen an

Polizei stoppt gefährlichen LKW-Transport bei Diemelstadt

So etwas sehen die Polizisten auch nicht alle Tage: LKW, TRansporter und PKW gnadenlos übereinandergestapelt.
Polizei stoppt gefährlichen LKW-Transport bei Diemelstadt

13 neue Lehrer verstärken das Kollegium der Edertalschule Frankenberg

Mit den neuen Kolleginnen und Kollegen sieht Schulleiter Claus-Hartwig Otto das Gymnasium personell gut aufgestellt.
13 neue Lehrer verstärken das Kollegium der Edertalschule Frankenberg

Neues aus der "Korbacher Spalte": Einzigartige Funde aus der Urzeit

Die "Korbacher Spalte" ist eine Art "Schaltstelle" der Wirbeltier-Evolution. Neben dem berühmten "Korbacher Dackel" wurden nun einige weitere Arten nachgewiesen, die vor …
Neues aus der "Korbacher Spalte": Einzigartige Funde aus der Urzeit

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.