Täglich 200 LKW-Ladungen

Die Freie Whlergemeinschaft Diemelsee (Bild) hat die Wepa-Papierfabrik in Giershagen besichtigt.Wepa steht fr Westflisches Pap

Die Freie Whlergemeinschaft Diemelsee (Bild) hat die Wepa-Papierfabrik in Giershagen besichtigt.Wepa steht fr Westflisches Papier und ist das grte deutsche mittelstndische Familienunternehmen der Branche. Zur Wepa-Gruppe gehrten bis Sommer 2008 sieben Werke im In- und Ausland mit ber 1500 Mitarbeitern. Durch die bernahme, der in Insolvenz geratenen italienischen Karto Group, kamen nochmals acht weitere Werke mit 1300 Mitarbeitern, hinzu. Gegrndet wurde die Wepa 1948 mit Stammsitz in Arnsberg-Mschede. Die Wepa produziert ausschlielich Hygienepapiere (Toilettenpapier, Kchenpapier, Taschentcher, Kosmetiktcher, Handtuchpapier und Servietten), berwiegend fr die groen Handelsketten. Fr den Transport der Rohstoffe und der Endprodukte seien tglich rund 200 LKW-Ladungen erforderlich, so die Whlergemeinschaft. Ein Bahnanschluss konnte sich nicht realisieren lassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kollision mit einem Sattelzug: Senior stirbt bei Unfall auf der B62

Ein 45-jähriger Lkw-Fahrer aus dem Kreis Waldeck-Frankenberg erlitt heute einen Schock, als plötzlich ein Kleinwagen auf seine Fahrbahn gerät und es zu frontalen …
Kollision mit einem Sattelzug: Senior stirbt bei Unfall auf der B62

Einbrecher geht auf Beutezug in einem Hotel am Edersee

In der Nacht zu Dienstag, 28. Januar 2020, ist ein Dieb in ein Hotel in Hemfurth-Edersee eingebrochen und entwendete Bargeld, Monitore, einen Fernseher und …
Einbrecher geht auf Beutezug in einem Hotel am Edersee

Diebestour am Autohaus in Edertal: 16 Aluräder von Neuwagen sind verschwunden

Am vergangenen Wochenende haben Diebe 16 Alukompletträder von vier Neuwagen eines Autohauses in Edertal-Bergheim abmontiert und gestohlen, berichtet die Polizei.
Diebestour am Autohaus in Edertal: 16 Aluräder von Neuwagen sind verschwunden

Fotostrecke zum Flashmob #LichterGegenDunkelheit bei den Arolsen Archives

Viele Gedenkstätten und Institutionen haben gestern einen sogenannten Licht-Flashmob unter der Überschrift #LichterGegenDunkelheit veranstaltet.
Fotostrecke zum Flashmob #LichterGegenDunkelheit bei den Arolsen Archives

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.