Täter schlagen mehrfach Gullydeckel gegen die Scheibe eines Discounters in Bad Wildungen

Polizei
1 von 1
Polizei

Mit einem Gullydeckel bewaffnet haben laut Polizei mehrere Täter versucht, einen Discounter in der Itzelstraße in Bad Wildungen zu schädigen.

Bad Wildungen - In der Nacht zum 6. August 2019, versuchten Unbekannte in der Itzelstraße mit einem Gullydeckel die Scheibe eines Discounters einzuschlagen. Nach mehreren erfolglosen Versuchen ergriffen sie die Flucht.

Die Polizei Bad Wildungen ist auf der Suche nach Zeugen. Nach derzeitigen Ermittlungen versuchten unbekannte Täter mit einem tatortnahen Gullydeckel mehrfach die Scheibe eines Discounters einzuschlagen. Den Gullydeckel konnten die Beamten unweit des Tatortes in einem Gebüsch auffinden. Er wurde, nach entsprechender Spurensicherung, wieder in den Rinnstein nahe der Bushaltestelle vor dem Parkplatz des Discounters eingesetzt.

Der angerichtete Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro. Ob es sich um einen versuchten Einbruch oder Sachbeschädigung handelt, steht derzeit nicht fest. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise die zur Aufklärung beitragen können, bitte an die Polizeistation Bad Wildungen Tel. 05621/70900 oder jeder anderen Polizeidienststelle.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Korbach: Fast 20 Anrufe von „Falschen Polizeibeamten“

Betrüger scheitern in Korbach an informierten Bürgern. Polizei warnt erneut vor betrügerischen Anrufen von „Falschen Polizeibeamten“.
Korbach: Fast 20 Anrufe von „Falschen Polizeibeamten“

Fahrraddieb klappert in Twistetal die Garagen ab

In der Nacht von Freitag auf Samstag entwendete ein Unbekannter zwei Fahrräder aus einer Garage in Twistetal-Mühlhausen. Es besteht der Verdacht, dass der Täter noch …
Fahrraddieb klappert in Twistetal die Garagen ab

Rabiater Dieb wird zwei Tage später in Bad Wildungen festgenommen

Erfolg für die Polizei: Der Tatverdächtige, der nach dem räuberischem Diebstahl in einer Drogerie in Bad Wildungen mit Gewalt flüchten konnte, ist ermittelt.
Rabiater Dieb wird zwei Tage später in Bad Wildungen festgenommen

Drei dunkel gekleidete Männer versuchen beim Werkhof in Bad Wildungen einzubrechen

Wie die Polizei berichtet, haben drei  Männer versucht, in das Gebäude des Werkhofes in der Itzelstraße in Bad Wildungen einzubrechen.
Drei dunkel gekleidete Männer versuchen beim Werkhof in Bad Wildungen einzubrechen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.