Festzug beim Hessentag in Korbach 2018: Teilnehmer bewerben sich jetzt

+
Der Korbacher Gruppe „St.Regina“ mit dem „Hansekontor“ beim Festzug in Rüsselsheim 2017.

Für Teilnehmer aus Korbach und dem Landkreis Waldeck-Frankenberg stehen jeweils 15 Plätze für den Festzug beim Hessentag in Korbach 2018 bereit.

Korbach. Die Kreis- und Hansestadt Korbach ist vom 25. Mai bis 3. Juni 2018 Gastgeberin des 58. Hessentages. Wenn sich der große Festzug zum Abschluss des Hessentages formiert, sind natürlich viele Teilnehmer aus der Hansestadt und dem Landkreis gefragt.

Auf rund 150 Beiträge in dem über 2 Kilometer langen Festzug dürfen sich die Besucher freuen. Neben Motivwagen sind auch viele Musik- oder Trachtengruppen sowie andere darstellende Gruppen, Vereine oder Organisationen vertreten. Unter dem Motto „Hessen: sympathisch–bunt–goldrichtig“ sind lokale Akteure gefragt, die auf Besonderheiten im Landkreis hinweisen.

 „Wir laden alle interessierten Vereine, Verbände, Organisationen oder Interessengemeinschaften ein, sich zu beteiligen. Wir wollen einen bunten und vielfältigen Zug zusammenstellen“, erklärt Bürgermeister Klaus Friedrich. Auch Landrat Reinhard Kubat freut sich, den vielen Hessentagsgästen einen Querschnitt der Kultur und des Lebens im Landkreis zu präsentieren.

Für die Stadt Korbach und den Landkreis Waldeck-Frankenberg stehen jeweils 15 Plätze zur Verfügung. Bewerbungen sind ab sofort bis zum 2. Februar 2018 möglich. Bewerbungsunterlagen und Festzugordnung gibt es bei der Stadt Korbach, bei den Städten und Gemeinden sowie beim Landkreis Waldeck-Frankenberg (Download auch unter www.hessentag2018.de).

Gruppen aus Korbach können die Bewerbung unmittelbar bei Volker Thielemann im Hessentagsbüro, Rathaus, Stechbahn 1, 34497 Korbach,  05631/ 53-312, E-Mail: ht-festzug@korbach.de einreichen.

Alle anderen Bewerber aus dem Landkreis Waldeck-Frankenberg wenden sich bitte an Petra Frömel, Kreishaus FD 2.3, Südring 2, 34497 Korbach,  05631/ 954-337, eMail: petra.froemel@landkreis-waldeck-frankenberg.de

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Halbseitige Sperrung der Reitzenhagener Straße in Bad Wildungen wegen Breitbandausbau

Wegen des derzeit laufenden Breitbandausbaus wird die Reitzenhagener Straße in Bad Wildungen ab dem 23. April gesperrt.
Halbseitige Sperrung der Reitzenhagener Straße in Bad Wildungen wegen Breitbandausbau

Von Afghanistan zum Boxen nach Bad Wildungen

Das VFL – Trainerteam in Bad Wildungen ist überzeugt davon, dass Mahdi in der derzeitigen Form eine überzeugende Leistung im Ring beim Quellenboxturnier abliefern wird.
Von Afghanistan zum Boxen nach Bad Wildungen

Ring frei für das Quellenboxturnier 2018 in Bad Wildungen

Sämtliche Vorbereitungen für das 3. Quellenboxturnier in Bad Wildungen laufen planmäßig, die Kämpferlisten für das Vorpropgramm und den Länderkampf stehen fest.
Ring frei für das Quellenboxturnier 2018 in Bad Wildungen

30-jähriger Motorradfahrer verstirbt nach Verkehrsunfall in Vöhl

Ein 30-jähriger Motorradfahrer verstirbt nach Verkehrsunfall in Vöhl
30-jähriger Motorradfahrer verstirbt nach Verkehrsunfall in Vöhl

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.