Telefonbuch in Frankenberg: 48,8 Prozent suchen über Mobilgeräte

Das digitale Angebot von Das Örtliche umfasst zusätzlich zum Online-Portal ein Mobil-Portal, sowie dazugehörige Apps. Foto: red
+
Das digitale Angebot von Das Örtliche umfasst zusätzlich zum Online-Portal ein Mobil-Portal, sowie dazugehörige Apps. Foto: red

Das gedruckte Telefonbuch „Das Örtliche“ für Frankenberg/Eder und Umgebung ist wieder aktualisiert. Immer mehr Nutzer suchen aber die Onlineversionen.

Frankenberg. Das Telefonbuch "Das Örtliche" für Frankenberg/Eder und Umgebung bietet wieder aktuelle Kontaktdaten für Frankenberg, Allendorf, Battenberg, Bromskirchen, Burgwald, Frankenau, Gemünden, Haina, Hatzfeld und Rosenthal. Die neue gedruckte Ausgabe enthält 19.156 private und geschäftliche Kontaktdaten auf 252 Seiten. Bis zu 30 Prozent der Daten sind aktualisiert. Die neuen Telefonbücher werden in diesen Tagen in die Briefkästen ausgeliefert.

Das digitale Angebot von Das Örtliche umfasst zusätzlich zum Online-Portal ein Mobil-Portal, sowie dazugehörige Apps. Die mobilen Angebote erfreuen sich dabei einer immer größeren Beliebtheit und machen bereits 48,8 Prozent der digitalen Nutzung aus, teilt der herausgebende Adolf Christ Verlag mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Schützen feiern ihre neuen Regenten in Goddelsheim
Waldeck-Frankenberg

Schützen feiern ihre neuen Regenten in Goddelsheim

Lichtenfels. In Goddelsheim feierte der Schützenverein 1925 sein großes Fest. Hier die Bilder zu den neuen Regenten.
Schützen feiern ihre neuen Regenten in Goddelsheim
Die Kult-Disko Las Wegas lässt es im 50sten Jahr nochmal krachen
Waldeck-Frankenberg

Die Kult-Disko Las Wegas lässt es im 50sten Jahr nochmal krachen

Disco in Deutschland: Vor 50 Jahren war das Las Wegas einer der angesagtesten Diskotheken in der Republik
Die Kult-Disko Las Wegas lässt es im 50sten Jahr nochmal krachen
Szene vermutet Brandstifter: Auch andere verlassene Orte brennen
Waldeck-Frankenberg

Szene vermutet Brandstifter: Auch andere verlassene Orte brennen

Teile des Kurhauses Bad Wildungen sind in der Vorwoche durch einen Brand erheblich beschädigt worden. Dichter Rauch und Flammen schlugen aus den Fenstern. Die Feuerwehr …
Szene vermutet Brandstifter: Auch andere verlassene Orte brennen
Vorsicht bei Insektenstichen: In diesem Jahr sind sie besonders häufig
Waldeck-Frankenberg

Vorsicht bei Insektenstichen: In diesem Jahr sind sie besonders häufig

Waren es im ersten Halbjahr 2017 nur 20 Patienten, suchten bis Juli 2018 bereits über 100 Patienten nach Insektenstichen die Ambulanz in Korbach auf.
Vorsicht bei Insektenstichen: In diesem Jahr sind sie besonders häufig

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.