Tiara sucht Zuhause

Das Tierheim Korbach sucht ein neues Zuhause für Tiara. Tiara wurde am  21. April geboren. Ihre Mama kam hochschwanger ins Tierheim. Ausnahmsweise f

Das Tierheim Korbach sucht ein neues Zuhause für Tiara. Tiara wurde am  21. April geboren. Ihre Mama kam hochschwanger ins Tierheim. Ausnahmsweise fand hier die Mutter vor ihren Kindern ein Zuhause. Tiara wartet noch immer, ebenso ihre Schwester und zwei Brüder. Sie sind lieb und recht zutraulich.Interessenten melden sich unter 05631/7847 beim Tierheim Korbach oder kommen zu den Öffnungszeiten täglich 14 bis 17 Uhr außer Mittwoch und Sonntag in den Mönchepfad 7.Schauen Sie doch einfach mal vorbei!

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Handel will in Kassel kein 2G
Kassel

Handel will in Kassel kein 2G

Angst vor Shitstorm und eingeschlagenen Schaufenstern
Handel will in Kassel kein 2G
Im Ratio-Land Baunatal: Automania Modellauto-Sammelbörse am 22./23. Oktober
Kassel

Im Ratio-Land Baunatal: Automania Modellauto-Sammelbörse am 22./23. Oktober

Zum dritten Mal findet die Automania, Modellauto-Sammlerbörse, am Freitag und Samstag den 22./23.10. von 9:00 - 19:00 Uhr in der Ladenstraße des Einkaufscenters …
Im Ratio-Land Baunatal: Automania Modellauto-Sammelbörse am 22./23. Oktober

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.