Tödliches Präparat gestohlen

Viele Einbrche und 10.000 Euro SchadenKorbach. In der Nacht zu Donnerstag trieben Einbrecher im Bereich der Enser Strae und Hagenst

Viele Einbrche und 10.000 Euro Schaden

Korbach. In der Nacht zu Donnerstag trieben Einbrecher im Bereich der Enser Strae und Hagenstrae in Korbach mehrfach ihr Unwesen.Im Zentrum fr soziale Psychiatrie in der Enser Strae drangen vermutlich zwei Tter in das Gebude ein. Dazu ist nach ersten Ermittlungen ein Toilettenfenster vorher prpariert worden.Im Gebude wurden alle Rume durchsucht. Neben 700 Euro Bargeld fehlen Medikamente. Darunter ein gefhrliches Prparat, das bei unsachgemer Anwendung tdlich wirken kann.Auch der Dienstwagen, ein grauer VW Golf, der vor dem Haus geparkt war, wurde geklaut, ist aber wieder aufgetaucht.

Ebenfalls in der Enser Strae liegt das Gebude der Krankenhausverwaltung, in dem auch der Kindergarten Schatzinsel untergebracht ist. Dort gelangten die Einbrecher durch ein Fenster hinein, das sie aufhebelten. Im Kindergarten fanden sie mehrere hundert Euro. Es entstand Sachschaden in Hhe von rund 1.500 Euro.Anschlieend gingen die Tter durch eine ungesicherte Tr in den Trakt der Krankenhausverwaltung. Dort wurden smtliche Brotren mit roher Gewalt eingetreten. Allein dabei entstand ein Sachschaden von weit ber 5.000 Euro. Beute: 600 Euro Bargeld.

In der selben Nacht schlugen unbekannte Tter im Gebude der Diakoniegesellschaft in der Hagenstrae zu. Sie waren durch die Hauseingangstr in das Gebude eingedrungen. Hier fanden die Tter rund 1.000 Euro aus verschiedenen Kassen. Der verursachte Schaden wird auf 2.000 Euro geschtzt.

Bereits am Mittwoch hatte ein Spaziergnger den Aufbruch des Gerteschuppens auf dem Gelnde des Tennis-Clubs in Lelbach festgestellt.Wie die Ermittlungen der Korbacher Kriminalpolizei ergaben, war die Eingangstr aufgehebelt worden und verschiedene Gartengerte gestohlen worden. Der Schaden beluft sich hier auf etwa 1.500 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Wichtige Drehscheibe der Region
Waldeck-Frankenberg

Wichtige Drehscheibe der Region

Laut Heinz-Robert Behle, Vorsitzender des AFK Waldeck, ist die Ansiedlung der Lagerhallen für potenzielle Investoren ein wichtiges Signal.
Wichtige Drehscheibe der Region
Brutale Bierlaune: 22-Jähriger riskiert das Leben einer jungen Familie
Waldeck-Frankenberg

Brutale Bierlaune: 22-Jähriger riskiert das Leben einer jungen Familie

Ein brutaler Angriff ereignete sich aus einem fahrenden Auto heraus gestern Abend auf der B253 bei Burgwald-Bottendorf. Als mutmaßlichen Täter hat die Polizei einen …
Brutale Bierlaune: 22-Jähriger riskiert das Leben einer jungen Familie
Frankenberg feiert wieder: Live-Musik und Lichterfest im August
Waldeck-Frankenberg

Frankenberg feiert wieder: Live-Musik und Lichterfest im August

Zwei Frankenberger Veranstaltungs-Klassiker werden vom 26. bis 28. August auf dem Burgberg zu einem Event.
Frankenberg feiert wieder: Live-Musik und Lichterfest im August
Hochheidetag auf dem Kahle Pön
Waldeck-Frankenberg

Hochheidetag auf dem Kahle Pön

Die violett blühende Landschaft auf dem Kahle Pön bei Willingen-Usseln ist Kulisse für den vierten Hochheidetag am Sonntag, 8. August.
Hochheidetag auf dem Kahle Pön

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.