140 Tonnen, 1.600 PS

Treysa/Frankenberg/ Herzhausen/Edersee. Der Dampfsonderzug der Eisenbahnfreunde Treysa fhrt am Pfingstsonntag, 31.Mai, ber die

Treysa/Frankenberg/ Herzhausen/Edersee. Der Dampfsonderzug der Eisenbahnfreunde Treysa fhrt am Pfingstsonntag, 31.Mai, ber die Burgwaldbahn nach Frankenberg und weiter an den Edersee nach Herzhausen.Eingesetzt wird ein Dampfsonderzug welcher von der schweren Gterzugdampflokomotive 528106, Baujahr 1943, Gewicht 140 Tonnen, Leistung etwa 1600 PS, gezogen wird. Die Fahrt fhrt von Treysa (ab 9.08 Uhr) ber Marburg (ab 10.15 Uhr) und Wetter (10.30 Uhr) ber die Burgwaldbahn nach Frankenberg. Der Aufenthalt von etwa fnf Stunden in Frankenberg kann zum Besuch des Pfingstmarkts, direkt am Haltepunkt Frankenberg-Gossberg sowie der historischen Altstadt mit ihren Fachwerkhusern und dem 10-trmigen Rathaus genutzt werden. Wanderer und Radfahrer knnen von Frankenberg aus einen der beiden Pendelzge (Abfahrt 11.20 und 14.26 Uhr) nach Herzhausen nutzen - zum Edersee sowie zum Besucherzentrum des Nationalparks Kellerwald-Edersee. Der Zug fhrt einen Fahrradwagen fr die kostenlose Fahrradmitnahme mit. Weitere Informationen und Fahrkartenvorverkauf mit Platzreservierung unter Tel. 06691/71212. Restkarten gibt es im Zug, Fahrkarten fr die Pendelfahrten sind nur im Zug und auf dem Bahnsteig erhltlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Kassel

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“

„Wir sind hinter der Theke genau so gut, wie davor“ scherzen die neuen „Holy Nosh Deli“-Inhaber Silvio Heinevetter und Yannick Klütsch.
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Tödliche Massenkarambolage auf der A7 bei Hünfeld
Fulda

Tödliche Massenkarambolage auf der A7 bei Hünfeld

Auf der A7 bei Hünfeld kam es am späten Donnerstagabend zu einem folgenschweren Unfall. Die gefährliche Gefällstrecke ist bei der Feuerwehr bereits von vielen anderen …
Tödliche Massenkarambolage auf der A7 bei Hünfeld
Sturmtief Ignatz sorgt bislang für über 100 Einsätze in Nordhessen
Kassel

Sturmtief Ignatz sorgt bislang für über 100 Einsätze in Nordhessen

Postbote in Kassel von Baum leicht verletzt, Auedamm zeitweise gesperrt
Sturmtief Ignatz sorgt bislang für über 100 Einsätze in Nordhessen
Sturm „Ignatz“ wirbelt den ÖPNV in Nordhessen durcheinander
Kassel

Sturm „Ignatz“ wirbelt den ÖPNV in Nordhessen durcheinander

Wegen Sturmschäden sind bisher einige Linien und Strecken nicht befahrbar
Sturm „Ignatz“ wirbelt den ÖPNV in Nordhessen durcheinander

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.