Trakt der Zukunft

Korbach. Brgermeister Klaus Friedrich hofft im Sommer den Anbau am Korbacher Krankenhaus offiziell Einweihen zu knnen. Bislang liege

Korbach. Brgermeister Klaus Friedrich hofft im Sommer den Anbau am Korbacher Krankenhaus offiziell Einweihen zu knnen. Bislang liegen die Arbeiten dafr gut im Zeitplan. Nach zweijhriger Bauzeit und Kosten von bislang 28 Millionen Euro (weitere 10 Millionen Euro sollen folgen), gab es fr Pressevertreter und den Magistrat eine Fhrung vorab. Was hier entstanden ist, hat mit Nebenan nichts mehr zu tun, erklrt Geschftsfhrer Armin Mller. Offen gestaltet, in warmen Farben gehalten und mit neuester Technik ausgestattet, erwartet die knftigen Patienten ein Ambiente, was mit bisherigem Krankenhausalltag wenig zu tun hat. Die Rumlichkeiten sind so geschnitten, das sich Patienten und Pflegepersonal oft begegnen und ber eine gemeinsam Cafeteria verfgen. Besonders die knftigen Privatpatienten, knnen tglich via Touch-Screen (ein Monitor der auf Berhrung reagiert) , telefonieren, des Tagesmenu auswhlen u.s.w.. Moderne Rollschrnke ermglichen es den Patienten, die eigene Kleidung bei einer Verlegung komplett mitwandert. Die Badezimmer sind grozgig geschnitten.Insgesamt drei Stationen, 99 Betten, aus dem Altbau werden im neuen Trakt untergebracht. Eine Station zieht bereits jetzt in die fertiggestellten Rume um.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Keine Fusion der Kliniken in Korbach und Frankenberg: Experten empfehlen engere Zusammenarbeit
Waldeck-Frankenberg

Keine Fusion der Kliniken in Korbach und Frankenberg: Experten empfehlen engere Zusammenarbeit

Das Kreiskrankenhaus Frankenberg und die Hessenklinik Stadtkrankenhaus Korbach arbeiten künftig noch stärker zusammen. Das ist das Ergebnis eines Gutachtens. Die …
Keine Fusion der Kliniken in Korbach und Frankenberg: Experten empfehlen engere Zusammenarbeit
Erweiterung statt Schließung: Große Investition in Schlossbergschule Rhoden
Waldeck-Frankenberg

Erweiterung statt Schließung: Große Investition in Schlossbergschule Rhoden

Vor einiger Zeit wurde noch über die Aufgabe des Standortes nachgedacht, nun will der Landkreis knapp eine Million Euro in die Schule investieren.
Erweiterung statt Schließung: Große Investition in Schlossbergschule Rhoden
Die Zukunft der Schule in Volkmarsen ist gesichert: Gebäude soll 2021 saniert werden
Waldeck-Frankenberg

Die Zukunft der Schule in Volkmarsen ist gesichert: Gebäude soll 2021 saniert werden

Wenn alles reibungslos abläuft, ist mit der Sanierung der Kugelsburgschule in Volkmarsen in 2021 möglich.
Die Zukunft der Schule in Volkmarsen ist gesichert: Gebäude soll 2021 saniert werden
Burger, Langos & Co.: Streetfood-Festival in Bad Wildungen
Waldeck-Frankenberg

Burger, Langos & Co.: Streetfood-Festival in Bad Wildungen

Ende Juni heißt es in der Bad Wildunger Fußgängerzone zwei Tage lang „Schlemmen und genießen“. Dazu gibt es einen verkaufsoffenen Sonntag.
Burger, Langos & Co.: Streetfood-Festival in Bad Wildungen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.