Trubel im Skigebiet Willingen: Alle Pisten sind präpariert

Wintersaison 2019 im Skigebiet Willingen.
1 von 8
Wintersaison 2019 im Skigebiet Willingen.
Wintersaison 2019 im Skigebiet Willingen.
2 von 8
Wintersaison 2019 im Skigebiet Willingen.
Wintersaison 2019 im Skigebiet Willingen.
3 von 8
Wintersaison 2019 im Skigebiet Willingen.
Wintersaison 2019 im Skigebiet Willingen.
4 von 8
Wintersaison 2019 im Skigebiet Willingen.
Wintersaison 2019 im Skigebiet Willingen.
5 von 8
Wintersaison 2019 im Skigebiet Willingen.
Wintersaison 2019 im Skigebiet Willingen.
6 von 8
Wintersaison 2019 im Skigebiet Willingen.
Wintersaison 2019 im Skigebiet Willingen.
7 von 8
Wintersaison 2019 im Skigebiet Willingen.
Wintersaison 2019 im Skigebiet Willingen.
8 von 8
Wintersaison 2019 im Skigebiet Willingen.

Das gesamte Skigebiet Willingen mit seinen Sesselbahnen und Liften ist am Wochenende in die Wintersaison gestartet. Volle Parkplätze, eine zügige Lifttaktung und jede Menge Ski- und Schlittenfahrer gab es auf und an den Pisten.

Willingen - Zuvor hatten die Schneekanonen dank der kalten Wetterlage die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Pistenpräparierung geschaffen.

„Der gesamte Ettelsberg - von Dorfwiese über Ettelsberghang bis hin zum Köhlerhagen - ist nach Ritzhagen und Sonnenhang nun ebenfalls für die Skifahrer bereit“, freut sich Skigebietssprecher Jörg Wilke. Am Ritzhagen und Sonnenhang waren die Lifte bereits seit Weihnachten ohne Unterbrechung im Skibetrieb.

Aktuell ist auch die derzeit modernsten Sesselbahn am Köhlerhagen, in Betrieb. Rund 3.000 Skifahrer pro Stundegelngen so innerhalb von knapp fünf Minuten von der Talstation auf luftige 840 Meter Höhe. Auf den Abfahrten ins Tal trägt auch die verlängerte Piste zum besonderen Pistenspaß auf 1,6 Kilometer bei.

„Hier gibt es keine störenden und teils gefährlichen Wegüberfahrten mehr“, betont Wilke. „Mit den Tunnelbauten der letzten zwei Jahre haben wir ungestörten Skispaß geschaffen“. Im Tal angekommen sind auch die Verbindungen an den Sonnenhang und Ritzhagen deutlich verkürzt.

Ab kommenden Mittwoch, 23. Januar 2019, startet das beliebte Flutlichtskilaufen im Skigebiet Willingen. Von 18.30 bis 21.45 Uhr können die Wintersportler auf elf ausgeleuchteten Pisten ins Tal carven.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Weihnachtskonzert der Willinger Chöre

Zu einem feierlichen Weihnachtskonzert laden der Gemischte Chor und der MGV Concordia Willingen am dritten Adventssonntag ein.
Weihnachtskonzert der Willinger Chöre

„Nussknacker meets Dancing Queen“: Schlossbergschule Rhoden im Musicalfieber

Die Schlossbergschule Rhoden ist im Musicalfieber. Die Aufführungen in der kommenden Woche stehen unter dem Motto „Nussknacker meets Dancing Queen“.
„Nussknacker meets Dancing Queen“: Schlossbergschule Rhoden im Musicalfieber

Raub in Bad Wildunger Friseurgeschäft – Frauen mit Messen bedroht

Am Mittwochabend überfiel ein unbekannter Täter einen Friseurladen in Bad Wildungen. Er bedrohte zwei Frauen mit einem Messer, musste aber ohne Beute flüchten.
Raub in Bad Wildunger Friseurgeschäft – Frauen mit Messen bedroht

Keine Beute: Einbrecher im Sportlerheim in Lütersheim

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag brach ein unbekannter Täter in das Sportlerheim in Volkmarsen-Lütersheim ein.
Keine Beute: Einbrecher im Sportlerheim in Lütersheim

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.