Über 25 Jahre im Einsatz für die FWG

+
Doris Meuser, Volker Becker, Erika Arnold, Wilhelm Arnold, Uwe Steuber und und Heinrich Hoffmann. Foto: FWG

Die Freie Wählergemeinschaft Waldeck-Frankenberg hat Wilhelm Arnold nach über 25-jähriger Tätigkeit aus der Kreistagsfraktion verabschiedet.

Diemelsee. Die Freie Wählergemeinschaft Waldeck-Frankenberg (FWG) hat Wilhelm Arnold (Diemelsee-Sudeck) aus der Kreistagsfraktion verabschiedet. FWG- Kreistagsfraktions-vorsitzender Heinrich Hofmann und FWG-Kreisvorsitzender Uwe Steuber bedankten sich bei Wilhelm Arnold für seine über 25-jährige Tätigkeit in der Kreistagsfraktion der Freien Wähler, insbesondere seine 21 Jahre als Fraktionsvorsitzender.

Wilhelm Arnold habe in unzähligen Gremien des Landkreises mitgewirkt und sei ein außerordentlich kompetenter, verlässlicher, anerkannter, menschlicher und durchsetzungsstarker Kommunalpolitiker, der sich große Verdienste um das Gemeinwohl und die FWG erworben habe. Erika Arnold erhielt einen Blumenstrauß für die jahrzehntelange Unterstützung ihres Ehemannes.

Bürgermeister Volker Becker aus Diemelsee würdigte Arnolds Engagement aus gemeindlicher Sicht. Kai Schumacher von den Freien Wählern Korbach sagte Arnold Dank für die hervorragende  Zusammenarbeit mit dem Stadtverband. In teils emotionalen Beiträgen gingen der ehemalige Erste Kreisbeigeordnete Peter Niederstraßer und Kreistagsmitglied Doris Meuser auf das freundschaftliche Miteinander in teils stürmischen kommunalpolitischen Zeiten ein und betonten, wie wichtig die von Arnold erfahrene Unterstützung war.

Wilhelm Arnold bedankte sich seinerseits bei seinen langjährigen politischen Weggefährten für das gute Zusammenwirken, vor allem aber bei seiner Ehefrau Erika, deren Unterstützung ihm seine Ehrenämter ermöglicht habe.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fotoausstellung der GDT im NationalparkZentrum Kellerwald-Edersee

Im NationalparkZentrum Kellerwald-Edersee in Herzhausen beginnt die neue Sonderausstellung der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen (GDT).  
Fotoausstellung der GDT im NationalparkZentrum Kellerwald-Edersee

NABU Hessen: Im Garten auf Laubsauger verzichten

Angesichts bunter Laubmassen scheint der Griff zum Laubsauger für viele Gartenbesitzer eine praktische Lösung zu sein, doch der NABU Hessen rät vom Einsatz der Geräte ab.
NABU Hessen: Im Garten auf Laubsauger verzichten

Werkzeugkoffer aus Boot am Edersee entwendet

Aus einem Kajütboot in der Waldecker Bucht wurde ein Werkzeugkoffer entwendet.
Werkzeugkoffer aus Boot am Edersee entwendet

Edersee: Ederwasser versickert ins Erdreich

Der Aquapark in Edertal-Edersee wird für diese Saison außer Betrieb genommen und winterfest gemacht. Der künstlich angelegte Bachlauf muss saniert werden.
Edersee: Ederwasser versickert ins Erdreich

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.