Von umherfliegenden Splittern verletzt

+

Bad Arolsen. Nicht trinkfest, aber dafür streitsüchtig sind zwei junge Männer, als sie aus der Disco fliegen und ein Taxi attackieren.

Bad Arolsen. Zwei junge Männer aus Bad Arolsen sind am frühen gestrigen Morgen aus einer Diskothek am Schützenplatz geflogen, weil sie Streit mit anderen Gästen suchten. Nach dem Platzverweis halten sie sich aber weiterhin im Bereich vor der Diskothek auf.

Um 4.40 Uhr kommt es wieder zu Pöbeleien. Diesmal mit einer Gruppe junger Männer, die die Diskothek verlassen. Unter gegenseitigen Beschimpfungen steigt die Gruppe in ein Taxi. In dem Moment jagt einer der beiden zurückgebliebenen Männer eine volle Bierflasche durch die Scheiben der beiden hinteren Türen.

Es fliegen Glassplitter durch das Fahrzeug. Einer der Fahrgäste wird im Gesicht verletzt. Er muss später deswegen in einem Klinikum ambulant behandelt werden. Taxifahrer und Fahrgäste erstatten sofort Strafanzeige bei der Polizeistation vor Ort.

Die beiden Beschuldigten rennen zwar schnell davon. Doch sind sie namentlich bekannt. Sie müssen sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung, Sachbeschädigung und gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr verantworten.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Welle von Betrugsversuchen schwappt über den Landkreis

Mehr als 30 betrügerische Anrufe registrierte die Polizei am 23. September 2020 in Waldeck-Frankenberg.
Welle von Betrugsversuchen schwappt über den Landkreis

Diemelstadt: Planenschlitzer stehlen Autoreifen

Am frühen Mittwochmorgen schlitzen bislang unbekannte Täter die Plane eines Lastwagens auf und erbeuteten mehrere Autoreifen. Die Polizei sucht Zeugen.
Diemelstadt: Planenschlitzer stehlen Autoreifen

Festnahme nach versuchtem Diebstahl aus Auto in Korbach

Am Dienstag meldete ein 33-Jähriger bei der Polizei Korbach, dass soeben ein junger Mann versucht habe, etwas aus seinem Auto zu stehlen.
Festnahme nach versuchtem Diebstahl aus Auto in Korbach

Zigarettenautomat in Geismar gestohlen

Unbekannte Täter entwendeten einen Zigarettenautomaten in der Nähe einer Diskothek in der Wildunger Straße in Frankenberg-Geismar.
Zigarettenautomat in Geismar gestohlen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.