Umweltsünder schmeißt reihenweise Reifen in einen Wald bei Bad Wildungen

+
Ein Umweltsünder hat reihenweise Reifen in einen Wald bei Bald Wildungen-Reinhardshausen geworfen. Die illegale Müllentsorgung fiel am Samstag, 28. Juli 2018, auf.

Dank eines Wanderers, der im Wald bei Bad Wildungen-Reinhardshausen vorbeikam, ist eine illegale Müllkippe aufgeflogen.

Reinhardshausen - Der Wanderer aus Lahnau entdeckte am Samstagabend, 28. Juli 2018, gegen 18.30 Uhr viele achtlos weggeworfenen Reifen und verständigte die Polizei.

Die zählte insgesamt 45 Altreifen, die wild verstreut auf einem Waldweg an der K43 zwischen der Einmündung der B 253 und der Kreisstraße K 43 und dem Parkplatz "Haselnköppel" herumliegen.

In Fahrtrichtung Reinhardshausen gesehen, lagen die Reifen etwa 100 Meter an einem Wegekreuz im Wald, berichtet die Polizei. Bei den Altreifen, die teilweise auf Felgen aufgezogen sind, handelt es sich um PKW-, LKW- sowie Traktorreifen.

Sie könnten zuvor als gewichtige Silageabdeckung genutzt worden sein. Die Polizei geht davon aus, dass nach Lage der Spuren die Reifen mit einem landwirtschaftlichen Gespann in den Wald gefahren wurden.

Wann die Reifen dort illegal weggeworfen wurden, steht noch nicht fest. Allzu lange können sie noch nicht dort liegen, erklärt die Polizei. Sie hofft auf Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben, Tel.: 05621-70900. Vielleicht ist ein Traktor mit Anhänger aufgefallen, der mit einer Reifenladung in den Wald abgebogen ist.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Zahl der Coronavirus Infektionen in Hessen

Die Zahl der mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 Infizierten steigt in Hessen wie deutschlandweit trotz der Maßnahmen zur Eindämmung weiter.
Zahl der Coronavirus Infektionen in Hessen

Gottesdienst der Freie evangelischen Gemeinde in Korbach als Video

Die Freie evangelische Gemeinde in Korbach bietet seit vergangener Woche wegen der Coronakrise ihren Gottesdienst als Onlinevideo an. Hier das Video vom 29. März 2020...
Gottesdienst der Freie evangelischen Gemeinde in Korbach als Video

Videostreifzug durch Korbach: Fast alles steht still

Es ist still geworden in der Kreis- und Hansestadt Korbach. Hier sind die veranlassten Einschränkungen gegen die Ausbreitung des Coronavirus deutlich sichtbar.
Videostreifzug durch Korbach: Fast alles steht still

Jugendhaus Bad Wildungen kreativ: Ab Montag Ostereier-Gestaltungs-Challenge

Das Jugendhaus Bad Wildungen hält kontaktlose Kreativangebote bereit und bietet kleine Spiele und Infobeiträge auf seinen Sozial Media Kanälen. Jetzt gibt’s eine …
Jugendhaus Bad Wildungen kreativ: Ab Montag Ostereier-Gestaltungs-Challenge

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.