Unbeaufsichtigter Schmuck verschwindet nach einer Stunde in Dorfitter

Weil er seinen Pkw reparierte, legte der Besitzer seinen Schmuck in einer Schachtel ab. Nach getaner Arbeit ließ er ihn für rund eine Stunde unbeaufsichtigt. Das reichte, dass der Schmuck im Wert von etwa 4.000 Euro verschwand. 

Vöhl - Am Donnerstag, 7. Juni, nahm ein 58-jähriger Mann im Vöhler Ortsteil Dorfitter zwischen 9.30 Uhr und 11 Uhr auf seinem Parkplatz in der Oststraße Reparaturen an seinem Pkw vor. Dazu legte er seinen Arm- und Fingerschmuck in einem Kästchen neben dem Fahrzeug ab.

Nach getaner Arbeit packte er sein Werkzeug ein, vergaß aber das Kästchen mit dem Schmuck. Laut Polizeibericht bemerkte er etwa eine Stunde später sein Versehen. Als er jedoch an seinen Parkplatz zurückkehrte und nach seinem Schmuckkästchen packen will, ist dieses nicht mehr da. Vermutlich hat jemand das Kästchen mit dem Schmuck gefunden und nicht an den Besitzer zurückgegeben bzw. an zuständiger Stelle abgegeben.

Der Wert des Schmucks beträgt etwa 4.000 Euro. Hinweise die zur Aufklärung des Sachverhalts beitragen können, bitte an die Polizeistation Korbach unter 05631-9710 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Werkzeuge und Maschinen aus Garage in Bad Wildungen gestohlen

Gartenwerkzeuge und Arbeitsmaschinen im Wert von 800 Euro wurden entwendet.
Werkzeuge und Maschinen aus Garage in Bad Wildungen gestohlen

Dieb überlistet Rentner in Frankenberg mit Geldwechsel-Trick

Die Hilfsbereitschaft eines Rentners hat ein Trickdieb in Frankenberg schamlos ausgenutzt und so eine größere Summe Bargeld erbeutet.
Dieb überlistet Rentner in Frankenberg mit Geldwechsel-Trick

Täter beschmiert Schule in Bad Wildungen mit roter Farbe

Eine Schule in der Brüder-Grimm-Straße in Bad Wildungen ist mit roter Farbe beschmiert worden.
Täter beschmiert Schule in Bad Wildungen mit roter Farbe

Trubel im Skigebiet Willingen: Alle Pisten sind präpariert

Das gesamte Skigebiet Willingen mit seinen Sesselbahnen und Liften ist am Wochenende in die Wintersaison gestartet. Volle Parkplätze, eine zügige Lifttaktung und jede …
Trubel im Skigebiet Willingen: Alle Pisten sind präpariert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.