Unfallflucht: Polizei sucht elfenbeinfarbigen Opel Zafira-B

+

Münchhausen. Aufgrund von Unfallspuren sucht die Polizei Marburg einen vorne deutlich erkennbar beschädigten hellelfenbeinfarbenen Opel Zafira-B und

Münchhausen. Aufgrund von Unfallspuren sucht die Polizei Marburg einen vorne deutlich erkennbar beschädigten hellelfenbeinfarbenen Opel Zafira-B und bittet um Hinweise auf ein solches Auto.

Der nach dem Unfall geflüchtete Fahrer war in der Nacht zum Dienstag, 23. August, aus bislang unbekannten Gründen vermutlich gegen 3.30 Uhr nach rechts von der Marburger Straße abgekommen. Das Auto hatte ein Hinweisschild auf einen Wanderweg und zwei Metallabsperrpfosten umgefahren und erheblich beschädigt. Die Fahrtrichtung des Autos war von Marburg nach Frankenberg.

Die unmittelbare Unfallstelle lag kurz hinter der nach rechts abzweigenden Talhäuser Straße. Nach den Erkenntnissen der Polizei könnte es sich aufgrund der Farbe bei dem gesuchten Auto um einen Mietwagen oder ein Taxi handeln.

Hinweise bitte an die Polizei Marburg unter Telefon 06421/4060.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Gute Chancen für Gesundheits- und Krankenpfleger

Nach der Ausbildung in Frankenberg geht es für diese Schüler an einem neuen Arbeitsplatz, mit Fachabitur oder einem Studium weiter.
Gute Chancen für Gesundheits- und Krankenpfleger

Holzfachschule Bad Wildungen bietet Coronavirus-Antigen-Schnelltests

Die Holzfachschule Bad Wildungen hat am 1. April auf ihrem Campusgelände ein Corona-Testzentrum in Betrieb genommen.
Holzfachschule Bad Wildungen bietet Coronavirus-Antigen-Schnelltests

Der verlassene Kampfpanzer benannt nach General George S. Patton

Ausgedient hat dieses ehemalige Schwergewicht im Landkreis Waldeck-Frankenberg. Beweglich ist er heute nicht mehr. Dabei brachte es das Stahlungetüm mit seinen 46 Tonnen …
Der verlassene Kampfpanzer benannt nach General George S. Patton

Fantastische Action und Rollenspiele sind beim Drachenfest 2018 in Diemelstadt angesagt

Das Drachenfest in Diemelstadt begeistert nun mit seiner 12. Auflage. Wieder ist eine Woche ein gigantisches Fantasy-Spektakel am Quast angekündigt.
Fantastische Action und Rollenspiele sind beim Drachenfest 2018 in Diemelstadt angesagt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.