Unwetter: Land unter in Waldeck Frankenberg und dem Schwalm-Eder-Kreis 

Besonders hart traf es eine Bäuerin aus Twiste. Dort wurde die komplette Stallung überflutet, die Rinder standen bis zum Bauch im Wasser. Glücklicherweise kam bei diesem Unwetter niemand ernsthaft gesundheitlich zu Schaden.

Region. Land unter in Waldeck Frankenberg und dem Schwalm Ederkreis. Nach dem schönen Wetter mit hohen sommerlichen Temperaturen bekommt man meist als Rechnung ein heftiges Unwetter präsentiert.

So auch am Montagnachmittag als wie bereits vom Deutschen Wetterdienst angekündigt eine Unwetterfront über Nordhessen rollt. In Felsberg Neuenbrunslar schlägt der Blitz in den Dachstuhl eines Wohnhauses ein und löst einen Brand aus. Zum Glück ist die Feuerwehr sehr schnell zur Stelle und kann Schlimmeres verhindern. Dennoch ein Sachschaden von rund 20.000 Euro.

Die Feuerwehr ist im Dauereinsatz, weil die Wassermassen Keller voll laufen lassen und Strassen überfluten wie z.B. bei Fassbeck in Waldeck Frankenberg. Besonders hart trifft es eine Bäuerin aus Twiste, hier wird die komplette Stallung überflutet, die Rinder stehen bis zum Bauch im Wasser. Glücklicherweise kommt bei diesem Unwetter niemand ernsthaft gesundheitlich zu Schaden. Wer glaubt damit ist vorerst alles ausgestanden, der sollte wissen, dass neue Unwetter bereits im Anmarsch sind.

Rubriklistenbild: © Hessennews.TV

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fotos: Abbau der Pergola am Korbacher Stadtpark hat begonnen

Die Stadt Korbach hat mit dem Abbau der Pergola am Stadtpark begonnen.
Fotos: Abbau der Pergola am Korbacher Stadtpark hat begonnen

Trotz Protest: Stadt Korbach lässt Pergola am Park demontieren

Trotz vorangegangener Proteste hat gestern die Demontage der Pergola im Stadtpark Korbach begonnen.
Trotz Protest: Stadt Korbach lässt Pergola am Park demontieren

Mittelalterlicher Markt in Korbach: Der Besucherstrom wollte am Wochenende nicht abreißen

Zwei Tage Mittelalter: In Korbach nahm  einer der größten mittelalterichen Märkte wieder zügig Fahrt auf und brachte Zehntausenden Besuchern tolle Markttage bei …
Mittelalterlicher Markt in Korbach: Der Besucherstrom wollte am Wochenende nicht abreißen

Baumfällarbeiten im Parkplatzbereich des Wildtierparks Edersee

Ab Dienstag, 15. Oktober, wird mit Baumfällarbeiten im Parkplatzbereich des Wildtierparks Edersee begonnen. Es sind ausreichend Parkplätze vorhanden, für den Besuch im …
Baumfällarbeiten im Parkplatzbereich des Wildtierparks Edersee

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.