Verkehr fließt

Frankenberg. Der Verkehr um Frankenberg fliet reibungslos. Die Kein-Stau-Garantie von Christian Engelhardt whrend des Wahlk

Frankenberg. Der Verkehr um Frankenberg fliet reibungslos. Die Kein-Stau-Garantie von Christian Engelhardt whrend des Wahlkampfes 2003 versprochen, sei eingelst. Der Brgermeister lsst verknden, dass ein angefertigtes Verkehrsgutachten fr die Stadtsanierung und die Edergalerie dies besttige. Vor allem die Sdumgehung habe eine deutlich hhere Entlastung gebracht, als ursprnglich prognostiziert. Bei den Ampelschaltungen an den Kreuzungsbereichen sollen indes weitere Verbesserungen vorgenommen werden. Verkehrsexperten hatten im November des vergangenen Jahres umfangreiche Verkehrserhebungen im Bereich der Bahnhofstrae, Uferstrae und Rddenauer Strae durchgefhrt. Dabei wurden die Verkehrsstrme an den Kreuzungsknotenpunkten erfasst. Im Zuge der Stadtsanierung plane ich, an den Kreuzungen Uferstrae/Jahnstrae (vor der Sparkasse), Bahnhofstrae/Bottendorfer Strae (vor dem Kaufhaus Eitzenhfer) und Bahnhofstrae/Rddenauer Strae/Marburger Strae (vor dem Bahnbergang) moderne Ampelanlagen errichten zu lassen., so Christian Engelhardt.

Neuer Kreisel geplant

Brgermeister Engelhardt weit auch drauf hin, dass der am meisten belastete Knotenpunkt Jahnstrae/ Rddenauer Strae/Am Grn, zu einem Kreisverkehr umgebaut werden soll.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Ein Abend für den neuen Bürgermeister von Waldeck
Waldeck-Frankenberg

Ein Abend für den neuen Bürgermeister von Waldeck

Die Amtseinführung des neuen Bürgermeisters von Waldeck, Jürgen Vollbracht, sorgte für einen vollen Saal im Bürgerhaus Höringhausen. Und eine Überraschung hatte der …
Ein Abend für den neuen Bürgermeister von Waldeck
Der Edersee 2018: Erschreckend schön aus fotografischer Sicht
Waldeck-Frankenberg

Der Edersee 2018: Erschreckend schön aus fotografischer Sicht

Wo sich üblicherweise Fische tummeln, fahren jetzt PKW. Es sind nur noch 10 Prozent der möglichen Wassermenge im Edersee.
Der Edersee 2018: Erschreckend schön aus fotografischer Sicht
Der verlassene Kampfpanzer benannt nach General George S. Patton
Waldeck-Frankenberg

Der verlassene Kampfpanzer benannt nach General George S. Patton

Ausgedient hat dieses ehemalige Schwergewicht im Landkreis Waldeck-Frankenberg. Beweglich ist er heute nicht mehr. Dabei brachte es das Stahlungetüm mit seinen 46 Tonnen …
Der verlassene Kampfpanzer benannt nach General George S. Patton
Marcel Krug hat den Ironman auf Hawaii bewältigt und ist ein Vorbild für seine Schüler
Waldeck-Frankenberg

Marcel Krug hat den Ironman auf Hawaii bewältigt und ist ein Vorbild für seine Schüler

Mit Disziplin und eisernem Willen hat Berufsschullehrer Marcel Krug den Ironman auf Hawaii gepackt. Tugenden, die er auch seinen Schülern mit auf den Weg gibt.
Marcel Krug hat den Ironman auf Hawaii bewältigt und ist ein Vorbild für seine Schüler

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.