Vermisste Frau ist tot

+

Bad Wildungen/Frielendorf. Die 42-Jährige, die vor knapp einer Woche Hals über Kopf im Wald bei Braunau verschwand, wurde gestern tot aufgefunden.

Bad Wildungen/Frielendorf. Im Fall der vermissten 42-jährigen Frau aus Frielendorf im Schwalm-Eder-Kreis besteht seit gestern traurige Gewissheit. Die Vermisste wurde in einer Scheune in Betzigerode, einem Ortsteil von Bad Zwesten, tot aufgefunden.

Fremdverschulden oder gar ein strafrechtlicher Hintergrund schließt die Polizei aus. Zu den näheren Umständen werden aus Rücksicht auf die Hinterbliebenen keine weiteren Angaben gemacht, lautet die Pressemitteilung der Polizei.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

13 neue Lehrer verstärken das Kollegium der Edertalschule Frankenberg
Waldeck-Frankenberg

13 neue Lehrer verstärken das Kollegium der Edertalschule Frankenberg

Mit den neuen Kolleginnen und Kollegen sieht Schulleiter Claus-Hartwig Otto das Gymnasium personell gut aufgestellt.
13 neue Lehrer verstärken das Kollegium der Edertalschule Frankenberg
Kurioser Dachbodenfund: Blaue Mauritius in Bad Wildungen gefunden
Waldeck-Frankenberg

Kurioser Dachbodenfund: Blaue Mauritius in Bad Wildungen gefunden

Frank Volke traute seinen Augen nicht, als er auf dem Dachboden eine alte Schachtel entdeckt und öffnet. Zum Vorschein kam eine blaue Briefmarke mit der Aufschrift …
Kurioser Dachbodenfund: Blaue Mauritius in Bad Wildungen gefunden
Blaubeer-Ernte in der Hochheide: Sammler erleben eine besonders frühe Heideblüte
Waldeck-Frankenberg

Blaubeer-Ernte in der Hochheide: Sammler erleben eine besonders frühe Heideblüte

Wie glänzend blaue Perlen leuchten die Heidelbeeren derzeit auf den Winterberger Hochheiden bei Niedersfeld und auf dem Kahlen Asten. Perfekt, um die ganze Familie mit …
Blaubeer-Ernte in der Hochheide: Sammler erleben eine besonders frühe Heideblüte
Landkreis macht alte Mülldeponie bei Diemelsee wieder urbar
Waldeck-Frankenberg

Landkreis macht alte Mülldeponie bei Diemelsee wieder urbar

Die alte Mülldeponie bei Flechtdorf ist seit mehr als zwanzig Jahren Geschichte. Jetzt wird sie versiegelt und urbar gemacht.
Landkreis macht alte Mülldeponie bei Diemelsee wieder urbar

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.