Versuchter Einbruch in Geldautomat in Frankenberg

In den frühen Morgenstunden wurde in der Frankenberger Straße in Röddenau in die Servicestelle zweier Banken eingebrochen.

Frankenberg/Eder - Heute in den frühen Morgenstunden, vermutlich gegen 4 Uhr, wurde in Röddenau in der Frankenberger Straße in die Servicestelle zweier Banken eingebrochen.

Dazu hebelten unbekannte Täter eine Zugangstür auf und gelangten so in den Servicebereich. Dort gingen sie gezielt den Geldautomaten an und versuchten diesen rückseitig mit Brachialgewalt aufzubrechen. Nachdem der Aufbruch nicht gelang oder sie gestört wurden, flüchteten sie in unbekannte Richtung. Der Sachschaden beträgt mehrere 100 Euro.

Die Polizei fragt: Wem ist am vergangenen Donnerstag oder an den Tagen zuvor ein verdächtiges Fahrzeug oder auch verdächtige Personen in der Nähe der Servicestelle aufgefallen? Hinweise die zur Aufklärung beitragen können, bitte an die Kriminalpolizei in Korbach, Tel. 05631-9710, oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ein Besuch im Atelier von Stephanie Bing in Korbach

„Meine Herausforderung ist zu malen“, sagt Stephanie Bing, und lädt zum „Tag des offenen Ateliers“ ein.
Ein Besuch im Atelier von Stephanie Bing in Korbach

Frankenberg: Über ein Dutzend betrügerische Anrufe scheitern

Erneut versuchten Betrüger in Frankenberg mit der miesen Betrugsmasche „Falsche Polizeibeamte“ Beute zu machen.
Frankenberg: Über ein Dutzend betrügerische Anrufe scheitern

Einbruch in Gaststätte in Gemünden

Unbekannte Täter sind in eine Gaststätte in Gemünden eingebrochen. Sie schlugen eine Scheibe ein und öffneten anschließend gewaltsam eine Zugangstür.
Einbruch in Gaststätte in Gemünden

Frauen-Fußball-EM 2019: Conti-Firmenteams kämpfen in Korbach um den Titel

Auf der Hauer sind die Frauen-Teams der 10 Continental-Standorte in Deutschland, Frankreich, Tschechien, Ungarn, Portugal und Serbien aufeinander getroffen.
Frauen-Fußball-EM 2019: Conti-Firmenteams kämpfen in Korbach um den Titel

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.