Video 1: Schülernews 2013 - Der Countdown

Waldeck-Frankenberg. Für den Videowettbewerb "SchülerNews 2013" können sich noch alle, egal welche Schulform sie besuchen, als Klasse, Ku

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Neue Dienststelle: Revision und Führerscheinstelle des Landkreises jetzt in Dorfitter
Waldeck-Frankenberg

Neue Dienststelle: Revision und Führerscheinstelle des Landkreises jetzt in Dorfitter

Die Mitarbeitenden der Revision und der Führerscheinstelle Korbach sind in das ehemalige Verwaltungsgebäude der Firma Teichmann „Auf dem Hagendorf“ im Gewerbegebiet …
Neue Dienststelle: Revision und Führerscheinstelle des Landkreises jetzt in Dorfitter
Bombendrohung an der Alten Landesschule (ALS) in Korbach
Waldeck-Frankenberg

Bombendrohung an der Alten Landesschule (ALS) in Korbach

An der Alten Landesschule in Korbach hat es eine Bombendrohung gegeben. Schüler müssen evakuiert werden. Spezialisten der Polizei sind vor Ort. Ein Sprengstoffspürhund …
Bombendrohung an der Alten Landesschule (ALS) in Korbach
Ministerpräsident Volker Bouffier auf Wahlkampftour in Goddelsheim
Waldeck-Frankenberg

Ministerpräsident Volker Bouffier auf Wahlkampftour in Goddelsheim

Kurz vor der Wahl macht der CDU-Politiker halt in Lichtensfels und setzt bei seiner Kampagne auf Konstanz und eine klare Linie.
Ministerpräsident Volker Bouffier auf Wahlkampftour in Goddelsheim
Der verlassene Kampfpanzer benannt nach General George S. Patton
Waldeck-Frankenberg

Der verlassene Kampfpanzer benannt nach General George S. Patton

Ausgedient hat dieses ehemalige Schwergewicht im Landkreis Waldeck-Frankenberg. Beweglich ist er heute nicht mehr. Dabei brachte es das Stahlungetüm mit seinen 46 Tonnen …
Der verlassene Kampfpanzer benannt nach General George S. Patton

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.