Waldeck-Frankenberger Laufcup wird immer beliebter: Zuletzt gingen zusätzlich 519 Teilnehmer an den Start

Der Volkslauf des TSV Berndorf Teil des „Waldeck-Frankenberger Laufcup“. Direkt nach der Abstimmung im Sportlerheim des TSV Goddelsheim gratulierte Hans-Friedrich Kubat für die Cup-Leitung sowie für die anderen Vereine.
+
Der Volkslauf des TSV Berndorf Teil des „Waldeck-Frankenberger Laufcup“. Direkt nach der Abstimmung im Sportlerheim des TSV Goddelsheim gratulierte Hans-Friedrich Kubat für die Cup-Leitung sowie für die anderen Vereine.

Lauffreunde aus dem Landkreis und benachbarten Regionen können ab 2020 wieder aus 17 Möglichkeiten ihr jeweils passendes Programm zusammenstellen.

Lichtenfels -  Auftakt der 27. Laufcupsaison ist Twiste am 15.März 2020. Das Finale soll in Marienhagen am 3.Oktober 2020 stattfinden. Aktuell verzeichnen die Organisatoren größere Startergruppen und eine gestiegene Anzahl von Sportlern, die die Saison erfolgreich beendeten.

Laut Gerhard Kupjetz waren es zuletzt 197 Teilnehmer, die eine komplette Saison mitliefen (20 mehr als zuvor). Die Gesamtzahl aller Starter erhöhte sich auf 3.450, wie Kassierer Dieter Wrana mitteilte. „Es geht wieder nach oben. Das sind starke 519 Aktive mehr als in 2018!“

Neu im nächsten Jahr ist, dass bis zum 30. Mai 2020 auch rückwirkend noch Anmeldungen zur Serie erfolgen dürfen und angenommen werden. Auch in der neuen Serie werden die beiden Mitgliedsvereine TV Bergheim und die LG Eder aus Dodenau Kreismeisterschaften auf den Distanzen 10 Kilometer sowie Halbmarathon anbieten.

Mit der Aufnahme des TSV Bernmdorf in die „Laufcup-Familie“ sind es nun 22 Mitgliedsvereine, wobei fünf Vereine ihre Volks- oder Straßenläufe nicht mehr veranstalten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bad Arolsen: Einbrecher müssen flüchten und Auto und Einbruchswerkzeug zurücklassen

In der Nacht von Montag auf Dienstag brachen unbekannte Täter in ein Getränkelager in Bad Arolsen-Wetterburg ein. Während sie wenig Beute machten, mussten sie ein Auto …
Bad Arolsen: Einbrecher müssen flüchten und Auto und Einbruchswerkzeug zurücklassen

Margarete Janson soll die angeschlagene Kreisklinik in eine stabile Zukunft führen

Das Kreiskrankenhaus Frankenberg hat eine neue Geschäftsführerin: Margarete Janson hat die Leitung der finanziell angeschlagenen Kreisklinik übernommen. Sie löst damit …
Margarete Janson soll die angeschlagene Kreisklinik in eine stabile Zukunft führen

Großbrand in Allendorf bei Maschinenbaufirma

In der Nacht ist ein Feuer in einer Fertigungshalle entstanden. Die Feuerwehren der Gemeinden Allendorf, Battenfeld, Rennertehausen, Haine und Frankenberg kämpften auf …
Großbrand in Allendorf bei Maschinenbaufirma

Briefumschlag mit 4.750 Euro landet im Briefkasten des Fundbüros Korbach

Überglücklich ist ein 80-Jähriger, der am 25. Juni 2020 einen Briefumschlag mit 5.000 Euro in Korbach verloren glaubte. Nachdem er eine Belohnung aussetzte, tauchte das …
Briefumschlag mit 4.750 Euro landet im Briefkasten des Fundbüros Korbach

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.