Waren mit ALS-Logo

Korbach. Der Vorstand des Fördervereins der Alten Landesschule Korbach wurde im Amt bestätigt. Damit gehören weiterhin Karl-Heinz Keudel als Vorsit

Korbach. Der Vorstand des Fördervereins der Alten Landesschule Korbach wurde im Amt bestätigt. Damit gehören weiterhin Karl-Heinz Keudel als Vorsitzender, Hélène Niederquell als stellvertretende Vorsitzende, Karl Oppermann als Schatzmeister, Joachim Geldmacher als Schriftführer, Robert Gassner als Beisitzer und Alfred Rüscher als Ehrenvorsitzender dem Vorstand an.Der Verein verwaltet auch die Mittel der Dr.-Hans-Möller-Stiftung zur Förderung wirtschaftswissenschaftlicher Kenntnisse. Zu den neu beschlossenen Förderprojekten dieser Stiftung gehört die Anschubfinanzierung für die neu gegründete Merchandising-AG der Schule. Diese AG will unter Einübung ökonomischer Kompetenzen neue Waren mit dem ALS-Logo auf den Markt bringen. Durch die Neueinrichtung einer auf ökonomische Bildung fokussierten Oberstudienratsstelle wird es künftig noch mehr förderungswürdige Projekte geben.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Neue Zahl der Coronavirus Infektionen in Hessen

Die Zahl der mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 Infizierten steigt in Hessen trotz der Maßnahmen zur Eindämmung weiter. 26 Tote und 3.582 Infizierte sind es aktuell.
Neue Zahl der Coronavirus Infektionen in Hessen

Nähaktion für Behelfs-Mundschutz in Korbach

Im Rahmen des Projekts „Hilfe gesucht?!“ der Katholischen Kirchengemeinde St. Marien Korbach und der Evangelischen Stadtkirchengemeinde Korbach werden noch näheifrige …
Nähaktion für Behelfs-Mundschutz in Korbach

Ortsdurchfahrt Flechtdorf: halbseitige Sperrung wegen Schadstellenbeseitigung

In der Ortsdurchfahrt Flechtdorf muss die Fahrbahn im Bereich Mühlhäuser Weg vom 2. April bis voraussichtlich 7. April halbseitig gesperrt werden.
Ortsdurchfahrt Flechtdorf: halbseitige Sperrung wegen Schadstellenbeseitigung

Exhibitionist verfolgt Frau im Kurpark in Reinhardshausen

Ein Exhibitionist beschäftigt die Polizei in Bad Wildungen. Im Kurpark von Reinhardshausen belästigte er eine Frau zweimal. Die Polizei bittet um Hinweise.
Exhibitionist verfolgt Frau im Kurpark in Reinhardshausen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.