Wasserleiche im Edersee entdeckt: Identität der oder des Toten bisher unklar

Taucher fanden am heutigen Mittwoch gegen 14.30 Uhr an der Edersee-Staumauer eine Wasserleiche - die Kriminalpolizei in Korbach ermittelt.

Waldeck-Frankenberg/Hemfurth. Mitarbeiter des Wasser- und Schifffahrtsamtes Hann. Münden haben heute Mittag bei Tauchgängen an der Edersee-Staumauer eine Wasserleiche entdeckt.

Durch die ebenfalls vor Ort anwesenden Mitarbeiter vom Wasserschutzpolizeiposten Waldeck wurde die Kriminalpolizei in Korbach verständig, die unmittelbar die ersten Ermittlungen vor Ort aufgenommen haben.

Der stark verweste Leichnam konnte um 14:30 Uhr geborgen werden.

Angaben zur Identität des oder der Toten können aufgrund der offensichtlich langen Liegezeit im Wasser noch nicht gemacht werden.

Ob es sich bei der Wasserleiche eventuell um einen 26-jährigen Mann aus Kassel handelt, der seit Ende Januar 2017 vermisst wird und dessen Auto Mitte Februar 2017 an der Staumauer verlassen aufgefunden wurden, kann erst durch weitere Ermittlungen, unter anderem durch einem DNA-Abgleich, geklärt werden.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Frankenberg feiert friedliches Europeade Festival

Das größte Musik- und Folklorefestival in Europa hat der Stadt Frankenberg tolle Tage beschert. Auch die Polizei hebt das friedliche Miteinander hervor bis auf eine …
Frankenberg feiert friedliches Europeade Festival

Soldaten der Bundeswehr schocken Europeade-Kind mit 'Wasserbombe'

Während des großen Folklorefestivals Europeade in Frankenberg waren Teilnehmer aus Lettland in der Burgwaldkaserne der Bundeswehr untergebracht. Dort kam es zu einem …
Soldaten der Bundeswehr schocken Europeade-Kind mit 'Wasserbombe'

Szenen von der großen Abschlussgala zur 56. Europeade in Frankenberg

So opulent wie die Eröffnung feiert die Europeade auch ihren Abschluss in Frankenberg. Hier die Bilder...
Szenen von der großen Abschlussgala zur 56. Europeade in Frankenberg

Szenen vom Festzug zur 56. Europeade in Frankenberg

Die Fotostrecke zeigt Aufnahmen vom großen Festzug am Samstag, 20. Juli 2019, bevor dieser wegen des starken Regens abgebrochen werden musste.
Szenen vom Festzug zur 56. Europeade in Frankenberg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.