Weniger Probleme mit dem Alter

Volkmarsen. Viele merken manchmal gar nicht, wie schn unser Volkmarsen ist, so Dieter Westphalen, Teilnehmer bei der Klausurtagung

Volkmarsen. Viele merken manchmal gar nicht, wie schn unser Volkmarsen ist, so Dieter Westphalen, Teilnehmer bei der Klausurtagung der CDU Volkmarsen und vor vielen Jahren aus Norddeutschland ins Stdtchen am Fue der Kugelsburg gezogen. An einem geschichtstrchtigen Ort dem ltesten Steinhaus in Volkmarsen trafen sich die Christdemokraten, um zum Thema Volkmarsen eine Stadt im Wandel zu diskutieren. Stadtverordneter Christian Diste: Volkmarsen ist insgesamt gut aufgestellt und weist im Vergleich zu Kommunen in der Region einen hheren Anteil unter 18-jhriger und einen hheren Anteil jngerer Frauen auf. Der Rckgang der Bevlkerung betrgt in den nchsten 15 Jahren nur gut sechs Prozent und liegt damit deutlich unter dem erwarteten Durchschnitt von vergleichbaren Kommunen. Unser Foto zeigt die Teilnehmer vor dem altem Steinhaus.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Baumfällung in der Bahnhofstraße in Bad Wildungen

In den nächsten Tagen erfolgen Baumfällungen und die Beseitigung von Sträuchern nördlich des Bad Wildunger Baumarkts an der „Bahnhofstraße“.
Baumfällung in der Bahnhofstraße in Bad Wildungen

#LichterGegenDunkelheit: Arolsen Archives beteiligen sich am Licht-Flashmob

Am 27. Januar projizieren die Arolsen Archives im Rahmen der Aktion #LichterGegenDunkelheit Portraits von Überlebenden aus dem Konzentrationslager Dachau an das …
#LichterGegenDunkelheit: Arolsen Archives beteiligen sich am Licht-Flashmob

Nach tödlichem Raser-Drama in Südtirol holt Bad Wildunger Chefarzt zwei schwer verletzte Jugendliche in die Heimat

Ein betrunkener Südtiroler war Anfang Januar in Luttach in eine 17-köpfige Studentengruppe aus Deutschland gerast. Sieben Menschen starben, zehn wurden zum Teil schwer …
Nach tödlichem Raser-Drama in Südtirol holt Bad Wildunger Chefarzt zwei schwer verletzte Jugendliche in die Heimat

Staatsanwaltschaft hat im Wilke Wurstskandal nun mehrere Personen im Visier: Zwangsversteigerung droht

Die Kasseler Staatsanwaltschaft hat laut Hessischem Rundfunk ihre Ermittlungen im Fall Wilke ausgeweitet. Demnach sind neben dem Geschäftsführer auch die …
Staatsanwaltschaft hat im Wilke Wurstskandal nun mehrere Personen im Visier: Zwangsversteigerung droht

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.