LKW werden von Dieseldieben bevorzugt

+

Bad Arolsen/Bad Wildungen. Gestern und vorgestern haben Diebe verschiedene LKW um den Treibstoff gebracht.

Bad Arolsen/Bad Wildungen. Gestern und vorgestern haben Dieseldiebe verschiedene LKW um den Treibstoff gebracht.  In Mengeringhausen parkte ein LKW-Fahrer aus Bad Arolsen am 25. Februar um 12 Uhr auf dem frei zugänglichen Betriebsgelände eines großen Marktes in der Ostpreußenstraße.

Als er am Mittwochmorgen um 10 Uhr wieder zu dem LKW kam, musste er feststellen, dass unbekannte Diebe in der Zwischenzeit den Tankverschluss geöffnet und etwa 80 Liter Dieselkraftstoff abgezapft hatten. In Bad Wildungen musste der Inhaber einer Firma für Garten- und Landschaftsbau im Bad Wildunger Industriegebiet feststellen, dass im Laufe der Nacht 120 Liter Dieselkraftstoff aus seinem LKW abgepumpt wurden.

Der LKW parkte in der Nacht zu Mittwoch von 0 bis 7 Uhr in der Straße Neue Mühle/ Ecke Industriestraße am Fahrbahnrand. Unbekannte Diebe öffneten in diesem Tatzeitraum den Fahrzeugtank und pumpten den Dieselkraftstoff ab. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen und bittet um Hinweise unter Tel.: 05621-70900 oder 05691-97990.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Fulda

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254

Am Samstagmittag kam es gegen 12.27 Uhr zu einem folgenschweren Unfall auf der B 254 zwischen den Anschlussstellen Großenlüder-Bimbach und Großenlüder-Ost (wir …
Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Zeugen und Helfer gesucht: Drei Unbekannte berauben und verletzen 17-Jährigen in Wolfsanger
Kassel

Zeugen und Helfer gesucht: Drei Unbekannte berauben und verletzen 17-Jährigen in Wolfsanger

Drei bislang unbekannte Täter haben am gestrigen Sonntagabend in der Straße „Roßpfad“ in Kassel-Wolfsanger offenbar einen 17-Jährigen beraubt und verletzt.
Zeugen und Helfer gesucht: Drei Unbekannte berauben und verletzen 17-Jährigen in Wolfsanger
Drei Jugendliche überfallen 16-Jährigen - Beute: 2 Euro
Kassel

Drei Jugendliche überfallen 16-Jährigen - Beute: 2 Euro

Die Fahndung der Polizei nach den Räubern verlief anschließend ohne Erfolg.
Drei Jugendliche überfallen 16-Jährigen - Beute: 2 Euro
Kassel bekommt neuen Club: Im ehemaligen Bierdorf wird bald wieder getanzt und gefeiert
Lokales

Kassel bekommt neuen Club: Im ehemaligen Bierdorf wird bald wieder getanzt und gefeiert

Seit dem Aus der „Wiese“ in der Werner-Hilpert-Straße war der Veranstalter Gemal Adem aka Jamo Black auf der Suche nach einem neuen Club-Domizil. Das hat er nun gefunden.
Kassel bekommt neuen Club: Im ehemaligen Bierdorf wird bald wieder getanzt und gefeiert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.