Bad Wildungen gibt den Startschuss für die neue Entwicklung seiner Altstadt

Fotoansicht von Bad Wildungen.
1 von 5
Fotoansicht von Bad Wildungen.
Fotoansicht von Bad Wildungen.
2 von 5
Fotoansicht von Bad Wildungen.
Fotoansicht von Bad Wildungen.
3 von 5
Fotoansicht von Bad Wildungen.
Fotoansicht von Bad Wildungen.
4 von 5
Fotoansicht von Bad Wildungen.
Fotoansicht von Bad Wildungen.
5 von 5
Fotoansicht von Bad Wildungen.

Bad Wildungen möchte mit innovativen Ideen und Konzepten ihre Altstadt beleben und den Anforderungen an modernes Leben und Arbeiten in ihrer Altstadt gerecht werden.

Bad Wildungen - Dazu haben am Mittwoch, 12. September 2018, 19 Uhr, im Jugend- und Kulturzentrum Spritzenhaus, Kirchplatz 7, 34537 Bad Wildungen, interessierte Bürger die Möglichkeit, erste Informationen zu erhalten.

In den kommenden Monaten werden die Planer unter Einbezug einer breiten Bevölkerung ein Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK) erstellen. Zunächst werden alle relevanten Funktionen analysiert und Maßnahmen für eine nachhaltige Verbesserung der Lebens- und Wohnqualität in der Bad Wildunger Altstadt entwickelt.

Auf der Grundlage dieses Konzepts sollen perspektivisch Fördergelder des Landes Hessen zur unterstützenden Umsetzung städtebaulicher Maßnahmen zur Belebung der Bad Wildunger Altstadt beantragt werden. Für die Konzepterarbeitung hat die Stadt Bad Wildungen die DSK Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH & Co. KG aus Wiesbaden mit ihrem Projektbüro in Edertal gemeinsam mit ihrem Partnerbüro Stadt+Handel aus Dortmund beauftragt.

Die Ergebnisse des ISEK inklusive konkreter Maßnahmenvorschläge sollen im März 2019 vorliegen.

„Ich freue mich sehr, dass wir mit dieser Auftaktveranstaltung ein Zeichen für die Erfolg versprechende Entwicklung in unserer Altstadt setzen und bin zuversichtlich, dass uns dies mit der Unterstützung aller gelingen wird“, teilt Bürgermeister Ralf Gutheil mit.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kram- und Viehmarkt in Landau lädt auch zur Kirmes ein

Vom 23. bis 25. August 2019 wird in Landau der traditionelle Kram- und Viehmarkt gefeiert.
Kram- und Viehmarkt in Landau lädt auch zur Kirmes ein

Neuer Supermarkt hat in Twistetal-Berndorf Eröffnung gefeiert

Der neue REWE Markt in Twistetal-Berndorf ist eröffnet. Am Tag zuvor wurde bereits mit geladenen Gästen gefeiert. Hier einige Szenen davon.
Neuer Supermarkt hat in Twistetal-Berndorf Eröffnung gefeiert

Diebesbande krallt sich in einer Nacht drei Mercedes Transporter eines Möbelhauses

Am vergangenen Wochenende entwendete eine Tätergruppe drei Mercedes Sprinter vom Hof eines Möbelhauses im Gesamtwert von 100.000 Euro. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen.
Diebesbande krallt sich in einer Nacht drei Mercedes Transporter eines Möbelhauses

"Erlebnis Hessen" sendet zweimal über den Diemelsteig am Diemelsee

Der Schauspieler Daniel von Trausnitz testet mit einer Wandergruppe, was der Qualitätsweg zu bieten hat.
"Erlebnis Hessen" sendet zweimal über den Diemelsteig am Diemelsee

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.