#Wirsindmehr: Schüler protestieren in Willingen gegen Rassismus

Für Vielfalt und Toleranz demonstrierten rund 200 Schüler, Lehrer und Eltern in Willingen am 10. September 2018.
1 von 26
Für Vielfalt und Toleranz demonstrierten rund 200 Schüler, Lehrer und Eltern in Willingen am 10. September 2018.
Für Vielfalt und Toleranz demonstrierten rund 200 Schüler, Lehrer und Eltern in Willingen am 10. September 2018.
2 von 26
Für Vielfalt und Toleranz demonstrierten rund 200 Schüler, Lehrer und Eltern in Willingen am 10. September 2018.
Für Vielfalt und Toleranz demonstrierten rund 200 Schüler, Lehrer und Eltern in Willingen am 10. September 2018.
3 von 26
Für Vielfalt und Toleranz demonstrierten rund 200 Schüler, Lehrer und Eltern in Willingen am 10. September 2018.
Für Vielfalt und Toleranz demonstrierten rund 200 Schüler, Lehrer und Eltern in Willingen am 10. September 2018.
4 von 26
Für Vielfalt und Toleranz demonstrierten rund 200 Schüler, Lehrer und Eltern in Willingen am 10. September 2018.
Für Vielfalt und Toleranz demonstrierten rund 200 Schüler, Lehrer und Eltern in Willingen am 10. September 2018.
5 von 26
Für Vielfalt und Toleranz demonstrierten rund 200 Schüler, Lehrer und Eltern in Willingen am 10. September 2018.
Für Vielfalt und Toleranz demonstrierten rund 200 Schüler, Lehrer und Eltern in Willingen am 10. September 2018.
6 von 26
Für Vielfalt und Toleranz demonstrierten rund 200 Schüler, Lehrer und Eltern in Willingen am 10. September 2018.
Für Vielfalt und Toleranz demonstrierten rund 200 Schüler, Lehrer und Eltern in Willingen am 10. September 2018.
7 von 26
Für Vielfalt und Toleranz demonstrierten rund 200 Schüler, Lehrer und Eltern in Willingen am 10. September 2018.
Für Vielfalt und Toleranz demonstrierten rund 200 Schüler, Lehrer und Eltern in Willingen am 10. September 2018.
8 von 26
Für Vielfalt und Toleranz demonstrierten rund 200 Schüler, Lehrer und Eltern in Willingen am 10. September 2018.

Für Vielfalt und Toleranz sind rund 200 Schüler, Lehrer und einige Eltern durch die Straßen der Uplandgemeinde gezogen und demonstrierten gegen Rassismus und für eine bunte und tolerante Gesellschaft.

Willingen - Jede Menge selbst gemalte Plakate trugen sie durch die Straßen Willingens und verteilten selbst gefertigte Handzettel. Mit Trillerpfeifen und Tröten wurde die Aktion lautstark unterstützt, und die Jugendlichen riefen immer wieder im Chor: „Wir sind mehr“.

Die Schüler-Vertretung hatte die Idee auf den Weg gebracht und schnell positive Resonanz vom Lehrerkollegium und der Schülerschaft erhalten. Das Ganze begann und endete mit einer kurzen Kundgebung auf dem Schulhof. Insgesamt eine Schulstunde für Solidarität und gegen den Hass, bunt und friedlich. (rff)

Ähnliche Bilder gab es auch in Melsungen:

„Wir sind mehr!“ - Melsunger Schüler demonstrieren gegen Rechts

Die Schüler der Geschwister-Scholl-Schule sind am Montag nicht nur aufgestanden, sondern haben auch ihre Stimme erhoben. Sie demonstrierten in der Melsunger Innenstadt gegen Ausgrenzung sowie für Toleranz und Vielfalt.
Die Schüler der Geschwister-Scholl-Schule sind am Montag nicht nur aufgestanden, sondern haben auch ihre Stimme erhoben. Sie demonstrierten in der Melsunger Innenstadt gegen Ausgrenzung sowie für Toleranz und Vielfalt. © Blöthner
 © Blöthner
 © Blöthner
 © Blöthner
 © Blöthner
 © Blöthner
 © Blöthner
 © Blöthner
 © Blöthner
 © Blöthner
 © Blöthner
 © Blöthner
 © Blöthner
 © Blöthner
 © Blöthner
 © Blöthner
Engagieren sich für die Belange der Schüler: Melina Vogt (li.), Marcel Lubnow und Schulsprecherin Charlotte Pschibul.
Engagieren sich für die Belange der Schüler: Melina Vogt (li.), Marcel Lubnow und Schulsprecherin Charlotte Pschibul. © Blöthner
 © Blöthner
 © Blöthner
 © Blöthner
 © Blöthner
 © Blöthner
 © Blöthner
 © Blöthner
 © Blöthner
 © Blöthner
 © Blöthner

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Einbruch in Wohnhaus in Bad Wildungen gescheitert

In der Nacht von Montag auf Dienstag versuchte ein unbekannter Täter in ein Wohnhaus in der Anraffer Straße in Bad Wildungen einzubrechen.
Einbruch in Wohnhaus in Bad Wildungen gescheitert

Neue Zahlen der Coronavirus Infektionen in Hessen

In Hessen haben sich bislang laut Sozialministerium 9.860 Menschen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infiziert (Stand: 27. Mai 2020). 466 Menschen sind inzwischen in Hessen …
Neue Zahlen der Coronavirus Infektionen in Hessen

HanseFestival in Korbach wird auf 2021 verschoben

Eigentlich sollten beim HanseFestival am 5. und 6. September international erfolgreiche Straßenmusiker in der Korbacher Fußgängerzone auftreten und das verkaufsoffene …
HanseFestival in Korbach wird auf 2021 verschoben

Bootszubehör am Edersee gestohlen

Im Zeitraum 21. / 22. Mai wurden aus einem Ruderboot am Edersee zwei Ruderriemen entwendet. Da an der dortigen Stelle noch weitere Boote liegen, kann nicht …
Bootszubehör am Edersee gestohlen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.