Wohnhaus von Einbrecher auf den Kopf gestellt

Symbolfoto
+
Symbolfoto

Nur eine Stunde waren die Bewohner aus dem Haus, schon hatte ein Dieb das Gebäude in Bad Wildungen auf den Kopf gestellt.

Bad Wildungen – Nur eine Stunde waren die Bewohner aus dem Haus, schon hatte ein Dieb das Gebäude in der Odershäuser Straße auf den Kopf gestellt.

Die Bewohner hatten das gegen 10.30 Uhr am 20. April 2021, verlassen und kehrten gegen 11.30 Uhr zurück. Dabei mussten sie feststellen, dass ein Dieb eingebrochen war. Die Ermittler der Polizei Bad Wildungen nahmen den Tatort auf. Danach gehen sie davon aus, dass der Täter erst gewaltsam die Haustür öffnete und so in das Gebäude gelangte.

Im Haus durchsuchte er sämtliche Schränke und andere Behältnisse. Nach bisherigen Erkenntnissen entwendete er eine rote Schmuckkassette mit einer kleineren Summe Bargeld. Er flüchtet wahrscheinlich durch ein von innen geöffnetes Fenster in grobe Richtung Helenental.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Wildungen, Tel. 05621/70900.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Wenn es richtig warm wird, fliegen sie abends in Schwärmen

Hessen. Wenn es richtig warm wird, fliegen sie abends in Schwärmen – die Wald-Maikäfer. So jedenfalls aktuell in der Region um Hanau, wo in diesem
Wenn es richtig warm wird, fliegen sie abends in Schwärmen

Hallenfeeling für zu Hause: Handballer des TSV Korbach schnüren Aktionspaket

Die Handballer des TSV Korbach unter Federführung von Sandra Voss wollen den Abteilungsmitgliedern, Fans und Sponsoren ihr Handball-Hallenfeeling nach Hause bringen
Hallenfeeling für zu Hause: Handballer des TSV Korbach schnüren Aktionspaket

Circus Barelli verliert Quartier in Burgwald

Dem Circus Gebrüder Barelli wurde sein derzeitiges Quartier in der ehemaligen Betonfabrik in Ernsthausen gekündigt. Nun muss eine neue Unterkunft gefunden werden.
Circus Barelli verliert Quartier in Burgwald

Testzentrum für Corona-Untersuchungen in Korbach eingerichtet

Im März war zunächst die Rede davon, dass Waldeck-Frankenberg zwei Testzentren für Abstrich-Untersuchungen im Zusammenhang mit Infektionen durch das Coronavirus bekommen …
Testzentrum für Corona-Untersuchungen in Korbach eingerichtet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.