Wunsch ist Realität geworden: Reikweg in Adorf ist erhalten

In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Diemelsee erreichte die Interessensgemeinschaft Reikweg nun ihr Ziel.
+
In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Diemelsee erreichte die Interessensgemeinschaft Reikweg nun ihr Ziel.

In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Diemelsee erreichte die Interessensgemeinschaft Reikweg nun ihr Ziel, den „Reikweg“ in Adorf zu erhalten.

Diemelsee. Nach intensiver politischer Debatte und der Übergabe von 800 Unterschriften an die gemeindlichen Gremien in Diemelsee wurde vor zwei Jahren dem Wunsch der Dorfbevölkerung entsprochen, den „Reikweg“ in Adorf zu erhalten.

Im vergangenen Jahr begannen die Arbeiten. In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Diemelsee erreichte die Interessensgemeinschaft Reikweg nun ihr Ziel. Robert Erlemann, Markus Gerstengarbe, Johanna Schlenke, Bernd Becker, Annika Fuchs und Matthias Weiler, die das Organisationsteam bilden, sind froh, dass die umfangreichen Arbeiten der vielen Helfer in Eigenleistung den Fußweg realisierten.

Sowohl an die Kurzanbindung als auch der längere Talweg können demnächst freigegeben werden. Eine Helferfeier für Groß und Klein sowie mit Vertretern der politischen Gremien fand vergangenen Samstag direkt am Fußweg statt, wo das hier abgebildete Foto entstand.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Wenn Kinder mit Zunge küssen

Frankenberg. Die Projektwoche Kinder durch Bewegung strken und vor Missbrauch schtzen hat im Rahmen des Modellprojekt
Wenn Kinder mit Zunge küssen
Der verlassene Kampfpanzer benannt nach General George S. Patton
Waldeck-Frankenberg

Der verlassene Kampfpanzer benannt nach General George S. Patton

Ausgedient hat dieses ehemalige Schwergewicht im Landkreis Waldeck-Frankenberg. Beweglich ist er heute nicht mehr. Dabei brachte es das Stahlungetüm mit seinen 46 Tonnen …
Der verlassene Kampfpanzer benannt nach General George S. Patton
Mit 30 Millionen Euro baut Werner Wicker die Intensivstation und den OP-Bereich seiner Klinik aus
Waldeck-Frankenberg

Mit 30 Millionen Euro baut Werner Wicker die Intensivstation und den OP-Bereich seiner Klinik aus

Das Richtfest für den für einen Erweiterungsbau in Reinhardshausen war ein großer Moment für die Werner Wicker Klinik. 30 Millionen Euro investiert der Klinikbetreiber …
Mit 30 Millionen Euro baut Werner Wicker die Intensivstation und den OP-Bereich seiner Klinik aus
Szene vermutet Brandstifter: Auch andere verlassene Orte brennen
Waldeck-Frankenberg

Szene vermutet Brandstifter: Auch andere verlassene Orte brennen

Teile des Kurhauses Bad Wildungen sind in der Vorwoche durch einen Brand erheblich beschädigt worden. Dichter Rauch und Flammen schlugen aus den Fenstern. Die Feuerwehr …
Szene vermutet Brandstifter: Auch andere verlassene Orte brennen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.