Zug mit Farbe besprüht

Symbolfoto
+
Symbolfoto

Bislang Unbekannte haben im Bahnhof Bad Wildungen eine abgestellte Kurhessenbahn großflächig mit Farbe besprüht.

Bad Wildungen - Bislang Unbekannte haben im Bahnhof Bad Wildungen eine abgestellte Kurhessenbahn großflächig mit Farbe besprüht. Verunreinigt wurde eine Fläche von rund 20 Quadratmetern.

Die Schadenshöhe beläuft sich auf etwa 1700 Euro, teilt die Bundespolizei mit. Die Tatzeit soll zwischen dem 4. August 21 Uhr) und 5. August 4 Uhr) liegen. Ein Lokführer entdeckte den Schaden und erstattete Strafanzeige bei der Bundespolizei. Zeugenhinweise sind erbeten unter der Tel.-Nr. 0561 81616-0 oder über www.bundespolizei.de.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.