Zugmaschine fängt Feuer

A4: Am Donnerstagmorgen gegen 7.50 Uhr brannte die Zugmaschine eines mit Salzlauge beladenen Sattelzuges bei Friedewald vllig aus. Nach bisher u

A4: Am Donnerstagmorgen gegen 7.50 Uhr brannte die Zugmaschine eines mit Salzlauge beladenen Sattelzuges bei Friedewald vllig aus.

Nach bisher unbesttigten Informationen soll der Fahrer des Sattelzuges aus Bad Hersfeld whrend der Fahrt Qualm bemerkt haben. Der Fahrer fuhr sein Fahrzeug noch an den rechten Fahrbahnrand und konnte sein Fahrzeug noch rechtzeitig und unverletzt verlassen, bevor das Fahrerhaus vllig in Flammen aufging und ausbrannte.

Ursache fr den Brand ist vermutlich ein geplatzter Turbolader.

Die Feuerwehr aus Bad Hersfeld fand beim Eintreffen den Sattelzug mit einer in ganzer Ausdehnung brennenden Zugmaschine vor. Ein bergreifen der Flammen auf den Tankauflieger konnte verhindert werden.

Whrend der Lscharbeiten musste die A4 in Fahrtrichtung Eisenach voll gesperrt werden. Es bildete sich ein Stau von ber sechs Kilometern.

ber die Hhe des Sachschadens konnten noch keine Angaben gemacht werden.

Der rechte Fahrstreifen der Autobahn wird vermutlich noch bis zum spten Abend gesperrt bleiben, da die Fahrbahndecke durch das Feuer beschdigt wurde und erst ausgebessert werden muss.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Wenn es richtig warm wird, fliegen sie abends in Schwärmen

Hessen. Wenn es richtig warm wird, fliegen sie abends in Schwärmen – die Wald-Maikäfer. So jedenfalls aktuell in der Region um Hanau, wo in diesem
Wenn es richtig warm wird, fliegen sie abends in Schwärmen

Tödlicher Badeunfall im Twistesee

Bad Arolsen. Zu einem Badeunfall kam es am heutigen Pfingstsonntag im Twistesee. Dabei verstarb ein 59 Jahre alter Mann aus Korbach.Nach derzeitigem S
Tödlicher Badeunfall im Twistesee

Familienbetrieb Müller und Sohn schreibt Erfolgsgeschichte

Die SPD besuchte das Unternehmen Müller, das mittlerweile zu den online-Marktführern im Bereich Lager- und Sortiersysteme aus Kunstoff gehört
Familienbetrieb Müller und Sohn schreibt Erfolgsgeschichte

Nackedei-Chat endet in einer bösen Überraschung

Für eine Frau aus Willingen und einen Mann aus Frankenberg endete ein pikanter Chat mit intimen Fotos in einer bösen Überraschung.
Nackedei-Chat endet in einer bösen Überraschung

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.