Zwei Männer flüchten in Frankenberg vor der Polizei

Symbolfoto
+
Symbolfoto

Nach den Festnahmen wurde der Grund für die plötzliche Flucht beim Anblick eines Polizeiautos in Frankenberg schnell klar.

Einer von ihnen warf unmittelbar zuvor ein Fahrrad in eine Böschung. Die Frankenberger Polizisten nahmen die Verfolgung auf. Der 21-Jährige stürzte bei der Flucht und zog sich dabei Verletzungen zu, die später ärztlich behandelt wurden. Zur Festnahme musste ein Polizist Pfefferspray einsetzen.

Bei der Überprüfung des sichergestellten Fahrrades stellte sich heraus, dass das hochwertige Mountainbike Anfang des Monats aus einer Scheune in Battenberg gestohlen wurde. Der tatverdächtige 21-Jährige bestreitet den Diebstahl.

Die Polizei lieferte ihn in eine Jugendarresteinrichtung ein, da aktuell gegen ihn noch ein Haftbefehl wegen nicht geleisteter Sozialstunden vorliegt.

Bei der Durchsuchung des 19-Jährigen fanden die Polizeibeamen eine geringe Menge Marihuana. Er wurde nach den polizeilichen Maßnahmen entlassen. Gegen ihn wird ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

13 neue Lehrer verstärken das Kollegium der Edertalschule Frankenberg

Mit den neuen Kolleginnen und Kollegen sieht Schulleiter Claus-Hartwig Otto das Gymnasium personell gut aufgestellt.
13 neue Lehrer verstärken das Kollegium der Edertalschule Frankenberg

Lost Place in Waldeck-Frankenberg: Hier blieb es heiß bis zum bitteren Ende

In den vergangenen Jahrzehnten stand das Gebäude mit Unterbrechungen meist im Dienste der Erotik.
Lost Place in Waldeck-Frankenberg: Hier blieb es heiß bis zum bitteren Ende

In Frankenberg geht es 'Leichter in Ausbildung' mit EU-Hilfe

Die Europaabgeordnete Martina Werner besuchte gemeinsam mit der Landtagsabgeordneten Dr. Daniela Sommer das Berufsförderungswerk für Handwerk und Industrie e. V. in …
In Frankenberg geht es 'Leichter in Ausbildung' mit EU-Hilfe

Lost Places in Waldeck-Frankenberg: Die Natur erobert diese Schule zurück

Zu den „Lost Places“ im Landkreis zählt auch dieses Gebäude. Es war mal eine Schule und Kindergarten.
Lost Places in Waldeck-Frankenberg: Die Natur erobert diese Schule zurück

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.