Die 10.000- und 10.010-Teilnehmerin

+

Bad Sooden-Allendorf. Auf eine ganz besondere Stadtführung "Allendorf bei Nacht" freuten sich Stadtschreiber Werner Foß, Flötenspielerin

Bad Sooden-Allendorf. Auf eine ganz besondere Stadtführung "Allendorf bei Nacht" freuten sich Stadtschreiber Werner Foß, Flötenspielerin Johanna Langefeld, Nachtwächter Heribert Friese, Sälzerin Ursula Rademacher, Türmer Karl Schramm, Fischer Uwe Friederich, Salzbeamter Gerhard Rademacher und Salzträgerin Rita Bremser. Denn in der vergangenen Woche konnten die ehrenamtlich tätigen Stadtführer die 10.000- und 10.010-Teilnehmerin begrüßen.

Sabine Bien aus Wolfterode war als 10.000-Teilnehmer zwischen den Mitgliedern des Briefmarkensammler-Vereins "Philatelia" aus Eschwege und konnte sich über ein Buch von Stadt-Historiker Manfred Lückert, ein Gutschein der WerratalTherme, ein Blumenstrauß, eine Kachel vom Söder Tor, Salz und Sole sowie eine passende Bad Sooden-Allendorf-Tragetasche freuen.Birgit Kiesewetter stammt aus Worms am Rhein, ist Kurgast in der Badestadt und erhielt als 10.010-Teilnehmerin  auch Salz und Sole sowie ein Buch geschenkt. "Zwischen September 2004 und Juni 2013 konnten wir über 10.000 Menschen unsere Stadt ein Stück näher bringen und das freut uns doch sehr", sagt Ursula Rademacher und begrüßte neben 42 anderen Teilnehmern an diesem Abend auch Bürgermeister Frank Hix, der sich ebenfalls für das Interesse an der Stadt bedankte und auch ein Dank an die ehrenamtlichen Stadtführer überbrachte.     (map)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bau des neuen Hotels auf Müllers Weiden soll im März beginnen

Das Hotel, das durch das Unternehmerehepaar Kühnemund realisiert wird, soll auch noch im kommenden Jahr fertig gestellt werden.
Bau des neuen Hotels auf Müllers Weiden soll im März beginnen

Am Kreisel „Leimentor" in Eschwege: Autofahrer fuhr Radfahrer an und flüchtete

Der Radfahrer wurde durch den Zusammenstoß über die Motorhaube des Autos auf die Straße geschleudert und dabei leicht verletzt. Der Autofahrer fuhr weiter.
Am Kreisel „Leimentor" in Eschwege: Autofahrer fuhr Radfahrer an und flüchtete

Neuer Internetauftritt der Stadt Eschwege

Benutzerfreundlich, aufgeräumt, klar strukturiert und für Desktop, Tablet und Handy geeignet, das ist die neue Webseite der Kreisstadt Eschwege, die in der vergangenen …
Neuer Internetauftritt der Stadt Eschwege

Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Täglich um neun Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Clubs Eschwege-Werratal.
Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.