1.300 Besucher beim BKK-Kinderfest

+

Meißner. Volles Haus im Bergwildpark Germerode beim Kinderfest der BKK Werra-Meißner.

Meißner. Am vergangenen Samstag fand das alljährlichesBKK-Kinderfest im Bergwildpark in Germerode statt. Alle Versicherten der heimischen Krankenhasse hatten an diesem Tag freien Eintritt und viele der BKK-Kids folgten zusammen mit ihren Familiender der Einladung.

"Der Wettergott meinte es zum Glück gut mit uns, so dass unsere zehn Spielstationen, unser Bastelstand und Kinderschminken im freien auf dem Abenteuerspielplatz stattfinden konnten", so Carolin Triller von der BKK.

Am Bastelstand konnten kleinen Gäste Schlangen flechten, Kappen und Wasserbälle bemalen, wobei die Farben der Deutschen Nationalmannschaft auch bei den Kleinsten die Favoriten waren.Großen Anklang fand außerdem die Waldwichtelralley, bei der die Kinder Fragen zu den vielen Tieren innerhalb des Tierparks beantworten mussten.

"Bei lecker Gegrilltem, Waffeln, kalten und warmen Getränken hatten die rund 1.300 Besucher einen schönen Tag und wir von der BKK ebenfalls jede Menge Spaß", so eine rundum zufriedene Carolin Triller.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bis Mai sollen fünf Straßen in Hessisch Lichtenau fertig erneuert sein

Rund 2,6 Mio Euro werden bis Mai in fünf Straßen von Hessisch Lichtenau investiert
Bis Mai sollen fünf Straßen in Hessisch Lichtenau fertig erneuert sein

Unterstützung vom Land: Schafe sind Taxis der Artenvielfalt

Für Schafe die umherziehen stellen der Bund und das Land Mittel bereit, da sie der Artenvielfalt dienen
Unterstützung vom Land: Schafe sind Taxis der Artenvielfalt

Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Täglich um neun Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Clubs Eschwege-Werratal.
Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Der Eschweger Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Der Budenzauber auf dem Marktplatz lockt mit allerlei Ständen und einem Bühnenprogramm.
Der Eschweger Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.