An 5.000er-Marke gekratzt

Whrend den Arbeitseinstzen war Feuerwehr Orferode in 2009 eifrig bei der SacheOrferode. Vergangenen Freitag fand die Jahreshauptversammlun

Whrend den Arbeitseinstzen war Feuerwehr Orferode in 2009 eifrig bei der Sache

Orferode. Vergangenen Freitag fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Orferode statt. Wehrfhrer und Vereinsvorsitzender Holger Heine, der auch Stadtrandinspektor der Stadt Bad Sooden-Allendorf ist, begrte unter den anwesenden Gsten Brgermeister Frank Hix, Ortsvorsteher Klaus Rudeloff, den derzeitigen 1. Vorsitzenden des bergangsvorstand vom Kreisfeuerwehrverband Werra Meiner, Lutz Bergner, und den stellvertretenden Stadtbrandinspektor Michael Gros. Heine blickte auf ein ereignisreiches Jahr 2009 zurck und bedankte sich fr die vielen geleisteten Stunden, die auch durch das Fest im Juni 2009 entstanden sind es wurde ein Arbeitseinsatz von insgesamt 4.950 Stunden geleistet. Ausrcken mussten die Blaurcke im vergangenen Jahr insgesamt 15 Mal.

Der Stadtbrandinspektor bedankte sich bei der Stadt fr neue Ausrstung und Technik. So wurden ein neuer Stromerzeuger, Winkelkopflampen und ein Sicherungspaket fr Atemschutzgertetrger angeschafft. Die FF Orferode zhlt derzeit 113 Mitglieder, die sich zusammensetzen aus der Ehren-, und Altersabteilung (34 Mitglieder), Frdernde Mitglieder (30), Einsatzabteilung (29) und Jugendfeuerwehr (20).

Der Vorstand auf einen Blick

Nach Berichten des Kassieres, des Schriftfhrers und des Jugendwarts wurden Neuwahlen des gesamten Vorstands durchgefhrt. Dieser setzt sich wie folgt zusammen: Holger Heine, 1. Vereinsvorsitzender; Marcel Wintrich, 2. Vereinsvorsitzender: Adolf Heine, 1. Kassenwart: Petra Herwig, 2. Kassenwartin; Karsten Mengel, Schriftfhrer: Bettina Heine, Pressewartin und stellvertretende Schriftfhrerin; Holger Heine, Wehrfhrer; Karsten Mengel, stellvertretender Wehrfhrer; Thomas Hildebrand, 1. Beisitzer der Einsatzabteilung; Helmuth Jung, 2. Beisitzer der Einsatzabteilung; Burkhardt Ullrich, 1. Beisitzer der Ehren- und Altersabteilung; Kurt Speck, 2. Beisitzer der Ehren- und Altersabteilung; Petra Herwig, Jugendwartin; Karsten Mengel stellvertretender Jugendwart; Marcel Wintrich, Gertewart und Annett Zimmermann, Frauensprecherin.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Unterstützung vom Land: Schafe sind Taxis der Artenvielfalt

Für Schafe die umherziehen stellen der Bund und das Land Mittel bereit, da sie der Artenvielfalt dienen
Unterstützung vom Land: Schafe sind Taxis der Artenvielfalt

Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Täglich um neun Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Clubs Eschwege-Werratal.
Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Der Eschweger Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Der Budenzauber auf dem Marktplatz lockt mit allerlei Ständen und einem Bühnenprogramm.
Der Eschweger Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Rolf Günther präsentiert Fotokalender von Hessisch Lichtenau für 2020

Hessisch Lichtenaus schönste Seiten gibt es im neuen Kalender für 2020 von Rolf Günther zu sehen
Rolf Günther präsentiert Fotokalender von Hessisch Lichtenau für 2020

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.