,DM Baustoffe’ gibt Standort in Eschwege auf – großer Ausverkauf startet

Vor der Schliessung gibt&#39s ab Freitag Sonderpreise. Foto: Wernhardt
+
Vor der Schliessung gibt's ab Freitag Sonderpreise. Foto: Wernhardt

Eschwege/Sontra. Das Unternehmen ,DM Baustoffe’ – Dreyer und Müller – wurde im Jahr 1977 in Eschwege, Eschenweg 1-3, gemeinsam von Heinrich Dr

Eschwege/Sontra. Das Unternehmen ,DM Baustoffe’ – Dreyer und Müller – wurde im Jahr 1977 in Eschwege, Eschenweg 1-3, gemeinsam von Heinrich Dreyer aus Oberweser-Oedelsheim und Hubert Müller aus Sontra gegründet.

Das Areal wurde von ,Elag Lederwaren’ erworben und bot von der Lage, der Grundstücksgröße und den Gebäuden her optimale Voraussetzungen für die Baustoff-Großhandlung.

Im Laufe von über drei Jahrzehnten wurden kontinuierlich Vergrößerungs- und Umbaumaßnahmen vorgenommen, um Platz für eine umfangreiche Produktvielfalt, großzügige Park- und Verlademöglichkeiten sowie für weitere Angebote – beispielsweise Gartenzubehör – zu schaffen.

Die Verkaufs- und Lagerfläche von insgesamt 16.500 Quadratmeter ließ für Bauunternehmer, Bauherren, Gartenfreunde sowie Heimwerker keine Wünsche offen. Ein großer Fuhrpark sorgte für zeitnahe Lieferung. 14 Mitarbeiter standen den Kunden im Laufe der Zeit mit Rat und Tat zur Seite.

Bis zu 70 Prozent Rabatt!

Zum 1. Oktober schließt das Unternehmen seine Tore. Nicht ohne vorher allen Kunden ein ,herzliches Dankeschön’ für ihre jahrelange Treue und Verbundenheit auszusprechen – und lädt zum großen Ausverkauf ein. Vom 7. bis 15. September gibt es auf viele Produkte – von Baustoffen bis Eisenwaren, Maschinen und Vieles mehr bis zu 50 Prozent Rabatt!

50 bis 70 Prozent Preisnachlass gibt es auf Gartendeko und Bastel-Artikel. Und das weiterhin mit bewährter Fachberatung: Für die Mitarbeiter des Unternehmens, die stets den Kunden zur Seite standen, ist auch weiterhin gesorgt. Und Karl Brüßler – ein ,Mann der ersten Stunde’ – geht jetzt in den verdienten Ruhestand.

"Unser besonderes Geschenk an alle ist eine große Aktionsstraße mit kostenlosen Artikeln", weist Fachberater Klaus Engel die Kundinnen und Kunden hin. Und diese müssen auch in Zukunft nicht auf das umfangreiche Sortiment und den bewährten Service verzichten: Ab dem 15. September findet man alles weiterhin bei P.H. Müller – Holz- und Baustoff-Fachhandel, Naturbaustoffe und Gartenzubehör, Andreastor 15-17, in Sontra, S 05653-644.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Der Werra-Meißner-Kreis zahlt die Verhütung für Bedürftige

Ab sofort können Bedürftige ihre Verhütungsmittel aus dem Verhütungsmittelfonds bezahlen lassen
Der Werra-Meißner-Kreis zahlt die Verhütung für Bedürftige

Starke Männer braucht das Erntefest

Bad Sooden-Allendorf. Die Vorbereitungen für das Erntefest in Bad Sooden-Allendorf laufen bereits im Verborgenen. Im Vorfeld der Großveranstaltung,
Starke Männer braucht das Erntefest

Gelungene Geburtstags-Party - Auf die nächsten 50 Jahre Freibad

Bad Sooden-Allendorf. Zwei Tage lang haben zahlreiche helfende Hände der TSG, des Freibad-Teams, der Tauchfreunde Werra-Meißner und er Freiwilligen
Gelungene Geburtstags-Party - Auf die nächsten 50 Jahre Freibad

Kreis wird Modellregion in Sachen Gesundheitsnetz

Werra-Meißner. Der Kreis und der Verein für Regionalentwicklung haben sich erfolgreich für den Aufbau eines regionalen Gesundheitsnetzes beworben.
Kreis wird Modellregion in Sachen Gesundheitsnetz

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.