Bekkenk gewinnt 11. Bilstein Marathon

+

Großalmerode. Henrik Markworth und Gilbert Möhring sicherten sich die Siege auf den „kurzen“ Strecken.

Großalmerode. Der 11. SKS Bilstein Bike Marathon in Folge fand am vergangenen Sonntag in Großalmerode statt. Wie auch schon letztes Jahr befanden sich Start und Ziel in der Innenstadt. Der Marktplatz wurde hierfür ausgewählt. Veranstalter war, wie jedes Jahr, die Turngemeinde 1863 Großalmerode e.V.Teilnehmen konnten Hobby-, sowie auch lizensierte Profibiker.Auf der längsten, 129 Kilometer langen Strecke fuhr Ramses Bekkenk vom Team "Koga kmc Mitsubishi" mit 4 Stunden 53 Minuten und 37 Sekunden die schnellste Zeit und belegte so den ersten Platz.19 Minuten und 29 Sekunden später rollte Lars Messerschmidt vom mtb11.de Racing Team auf Platz 2 und den dritten Platz, mit einer Zeit von 5 Stunden, 25 Minuten und 35 Sekunden sicherte sich Tom de Groote vom Smart Cycling Team.Die 86 Kilometer lange "mittlere" Strecke wurde von Hendrik Markworth des mtb11.de Racing Teams gewonnen. Seine Zeit betrug 3 Stunden, 18 Minuten und 37 Sekunden. Auf Platz 2 hat es Florian Gaul von EGF Bunstruth Racuing geschafft und Platz 3 sicherte sich Christian Nebel des Sebamed Bike Team.Auf der kurzen Marathonstrecke, welche 43 Kilometer lang war belegte Gilbert Möhring aus Hinternah, mit einer Zeit von einer Stunde, 43 Minuten und 22 Sekunden Platz eins. Gefolgt von Thorsten Jäger des Maurers Baik Shops. Platz 3 ging an Michael Schulze vom Bad Bikers MTB-Sport e.V. mit einer Zeit von einer Stunde, 44 Minuten und 35 Sekunden.

Alle Zeiten wurden elektronisch Abgenommen. Den Bikern wurde Verpflegung und die Möglichkeit sich selbst und die Bikes zu waschen geboten. Auch eine professionelle Massage gehörte zum Service.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Autoknacker in Bad Sooden-Allendorf unterwegs

Autos waren das Ziel der Täter, die im Verlauf des Samstagabends, 7. Dezember, versucht haben, Wertsachen aus mehreren Pkw zu stehlen.
Autoknacker in Bad Sooden-Allendorf unterwegs

Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Täglich um neun Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Clubs Eschwege-Werratal.
Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

B 80 bei Neu Eichenberg ist ab dem 6. Januar voll gesperrt

Neu Eichenberg: Vollsperrung der Bundesstraße 80 ab dem 6. januar
B 80 bei Neu Eichenberg ist ab dem 6. Januar voll gesperrt

Neu-Eichenberg: 21-Jähriger bedroht Vater mit Machete 

Polizei nimmt 21-Jährige fest. Der hatte 1,2 Promille im Blut.
Neu-Eichenberg: 21-Jähriger bedroht Vater mit Machete 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.