Belastung für Fürstenhagen

AVN begrt Diskussion um ErdtransporteHessisch Lichtenau/ Frstenhagen. Die Aktionsgemeinschaft Verkehr Nordhessen AVNtei

AVN begrt Diskussion um Erdtransporte

Hessisch Lichtenau/ Frstenhagen. Die Aktionsgemeinschaft Verkehr Nordhessen AVNteilte jetzt mit:"Wir begren die Diskussion um die Fahrtrouten der Abraum-LkW. Es darf nicht sein, dass mehrere Ortschaften und Waldgebiete ber Jahre mit dem Lrm von tglich ber 600 LKW-Fahrten belaset werden. Deshalb begren wird die Gesprche zwischen den betroffenen Kommunen Helsa und Hess. Lichtenau," erklrt Wolfgang Ehle, Gemeindevertreter und AVN-Mitglied."

Und weiter: "Es darf aber auch nicht sein, dass der ohnehin vom LKW-Verkehr gebeutelte Ortsteil Frstenhagen nun auch noch diese Belastung aufgebrdet bekommt. Ich fordere daher das hessische Verkehrsministerium auf, endlich ein effektives ganztgiges LKW-Durchfahrverbot zu erlassen und strikt durchzusetzen. Dann wre die Hauptbelastung entlang der B7 beseitigt. Die notwendigen Erdtransporte mit Sondergenehmigung wren gegenber der aktuellen Belastung fr die Frstenhagener B7-Anwohner eine echte Verbesserung," erklrt Wolfgang Ehle.

"Wenn die Politik schon nicht in der Lage sei, die Unsinnigkeit dieses Autobahnprojektes insgesamt zu akzeptieren, dann solle sie wenigstens dafr sorgen, dass der Schaden fr die unmittelbar Betroffenen minimiert wird, fordert der Helsaer Gemeindevertreter fr das Nachbardorf", Ehle abschlieend.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Frau schlug erst auf die Motorhaube eines Autos und bedrohte dann dessen Fahrerin

Am Montagnachmittag gegen 14 Uhr kam es nach einer anfänglichen mutmaßlichen Sachbeschädigung an einem Auto durch eine 56-Jährige aus Eschwege im Nachgang noch zu einem …
Frau schlug erst auf die Motorhaube eines Autos und bedrohte dann dessen Fahrerin

Trickdiebe gaben sich in Hessisch Lichtenau als Heizungsmonteure aus

Gestern Nachmittag haben sich in der Günsteröder Straße in Hessisch Lichtenau zwei unbekannte, männliche Täter bei einem Wohnhaus als Heizungsmonteure ausgegeben und …
Trickdiebe gaben sich in Hessisch Lichtenau als Heizungsmonteure aus

Galaprunksitzung des CCF in Fürstenhagen - ohne Tür

In Fürstenhagen feierte man in der Mehrzweckhalle die große Galaprunksitzung des CCF
Galaprunksitzung des CCF in Fürstenhagen - ohne Tür

Ist noch Schriftführerin beim Rommé: Anne Wicht aus Reichensachsen feiert 100. Geburtstag

Anna Wicht wohnt seit einem Jahr in Reichensachsen. Am Donnerstag feierte die gebürtige Berlinerin mit ihrer Tochter, weiteren Verwandten und Freunden ihren 100. …
Ist noch Schriftführerin beim Rommé: Anne Wicht aus Reichensachsen feiert 100. Geburtstag

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.