RP besuchte Kompetenzzentrum

Dr. Walter Lbcke informierte sich vor Ort aus erster Hand ber die Arbeit von HeRoWitzenhausen. Hoher Besuch im Kompetenzzentrum HessenRohs

Dr. Walter Lbcke informierte sich vor Ort

aus erster Hand ber die Arbeit von HeRo

Witzenhausen.Hoher Besuch im Kompetenzzentrum HessenRohstoffe (HeRo): Regierungsprsident Dr. Walter Lbcke informierte sich vor Ort bei Geschftsfhrerein Elisabeth Apel aus erster Hand ber die Arbeit von HeRo, das im Auftrag der hessischen Landesregierung von Witzenhausen aus fr das gesamte Land die Nutzung nachwachsender Rohstoffe in einer Vielzahl von Projekten und Initiativen frdert, bndelt und vernetzt. So werden im Rahmen der energetischen Verwertung nachwachsender Rohstoffe aus der Land- und Forstwirtschaft Investoren fr Biogasanlagen ebenso beraten wie auch Kommunen, die fr die Nutzung des Holzes aus ihrem Gemeindewald neue Verwertungsmglichkeiten suchen. Auch die stoffliche Nutzung nachwachsender Rohstoffe kommt bei den HeRo-Projekten nicht zu kurz: Neben der Verwendung von Holz als traditionellem Baustoff werden auch neue Wege beschritten, um aus Biomasse ganz spezielle Substanzen fr die Weiterverarbeitung in der chemischen Industrie zu isolieren, die einen wichtigen Ersatz fr die bisherige Verwendung von Erdl liefern. Im Rahmen der Bildungsinitiative erarbeitet HeRo gemeinsam mit den verschiedensten Partnern ansprechende Unterrichtsmaterialien zum Einsatz in Schulen und Kindergrten, um Kindern und Jugendlichen einen leichten Zugang zu den Rohstoffquellen vor der eigenen Haustr zu erffnen. Hierzu wurde krzlich ein neuer HeRo-Seminarraum auf dem Gelnde der Deula in Witzenhausen geschaffen, in dem junge Menschen mit allen Sinnen nachwachsende Rohstoffe im wahrsten Sinne des Wortes begreifen lernen knnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ohne DIN-Normen: Selbstgenähte Mundschutzmasken nur für eigenen Gebrauch

Der Werra-Meißner-Kreis weist darauf hin, dass selbst genähte Mundschutzmasken, die nicht den DIN-Normen entsprechen, nur für den eigenen Gebrauch zu nutzen sind. In …
Ohne DIN-Normen: Selbstgenähte Mundschutzmasken nur für eigenen Gebrauch

Aktionstag „Weniger Osterfeuer ist mehr Kompost“ in Weidenhausen wird verschoben

Wegen der Corona-Krise findet keine Annahme von Grünschnitt in der Abfallentsorgungsanlage Meißner-Weidenhausen am 4. April statt.
Aktionstag „Weniger Osterfeuer ist mehr Kompost“ in Weidenhausen wird verschoben

Streit zwischen Hundehaltern in Eschwege führt zu Handgreiflichkeiten

Erst geraten die Hunde aneinander, dann streiten sich ihre Halter in der Eschweger Altstadt.
Streit zwischen Hundehaltern in Eschwege führt zu Handgreiflichkeiten

Großalmerode: Einbrecher stehlen Zigaretten im Wert von 20.000 Euro

In den Netto-Einkaufsmarkt in der Baumhofstraße in Großalmerode drangen in der vergangenen Nacht unbekannte Einbrecher ein, um dort Zigaretten zu entwenden.
Großalmerode: Einbrecher stehlen Zigaretten im Wert von 20.000 Euro

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.