Bikerparty des Jahres – EXTRA TIP präsentiert „Edersee-Meeting 2013“

+

Hemfurth. Chrom, Burnouts und jede Menge Bikerspaß. Es ist eines der größten Motorradtreffen in Europa. Stuntshows, Händlermeile, Parade um den Ed

Hemfurth. Chrom, Burnouts und jede Menge Bikerspaß. Es ist eines der größten Motorradtreffen in Europa. Stuntshows, Händlermeile, Parade um den Edersee und Lagerfeuer sind nur eine kleine Auswahl der Highlights die die Besucher  erwartet.

Umso stolzer ist der EXTRA TIP und das dazugehörige BIKE PORTAL das "Internationale Edersee-Meeting" vom 27. bis 30. Juni in diesem Jahr präsentieren zu dürfen. "Seit dem ersten Treffen 1999 wurde alles dafür getan, um das Event von Jahr zu Jahr zu verbessern", sagt Mitbegründer Arno Werkmeister.

So ist der "Globe of Speed" 2013 erstmalig  dabei. "Die Stuntfahrer des Circus Flic-Flac werden in einer riesigen Stahlkugel eine atemberaubende Motorrad-Show abliefern", ist sich Werkmeister sicher. Auch das Musikprogramm wurde über die Jahre optimiert. So hat das "15. Internationale Edersee-Meeting" mit Bands wie Völkerball, Boppin B., Ski’s Country Trash oder den Nitrogods echten Festival Charakter. Großen Wert legen die Veranstalter auch darauf, dass es sich beim "Edersee-Meeting" um ein offenes Motorradtreffen handelt. Auch wenn das Event von Harley-Davidson unterstützt wird, sind dort immer alle Biker aller Marken willkommen.

Alle Infos unter: www.edersee-meeting.de

Das Programm im Überblick

Donnerstag 27.  Juni

Händlermeile, Prüfstand, Kicker undHarley-Davidson Probefahrten...

ab 16.00    Burn-Outs an der Burn-Bar20.00    Flash Bat in the Roof live im Festzelt (Cover-Rock von Melissa Etheridge bis AC/DC)21.30    Table Dance an der Burn-Bar22.00    Boppin B. live im Festzelt (Party-Rockabily vom feinsten)00.00    Table Dance an der Burn-Bar

n Freitag, 28. Juni

Händlermeile, Prüfstand, Kicker undHarley-Davidson Probefahrten...

ab 14.00    Geführte Ausfahrten durch die Region und Burn-Outs an der Burn-Bar14.30    Globe of Speed an der Burn-Bar (Stuntshow in der Stahlkugel)16.30    Stuntshow mit Stuntfahrer Bleuk auf der Kraftwerkstraße17.00    Sexy Bike-Wash auf der Zündstoff-Terrasse17.30    Whitewallers live im Festzelt ("New-country-Music" der Zündstoff-Houseband)19.00    Globe of Speed an der Burn-Bar (Stuntshow in der Stahlkugel)19.30    Wild Frontier  live im Festzelt (melodischer Hardrock aus Kassel)21.00    Ski King live an der Burn-Bar (unglaubliche One-Man-Show)ab 21.00    Dia-Show von Euren Biker-Bildern  im Festzelt21.30    Rockmachine live im Festzelt (Kassels dienstälteste Party-Rock-Band)23.15    Ski King meets Table Dance an der Burn-Bar00.00    Völkerball live an der Burn-Bar (A Tribute to Rammstein mit Pyro-Show!)Samstag, 29. Juni

Händlermeile, Prüfstand, Kicker undHarley-Davidson Probefahrten...

ab     11.30    Geführte Ausfahrten durch die Region und Burn-Outs an der Burn-Bar13.30    Globe of Speed an der Burn-Bar (Stuntshow in der Stahlkugel)14.00    Parade um den Edersee15.00    Sexy Bike-Wash auf der Zündstoff-Terrasse16.00    Whitewallers live an der Burn-Bar ("New-country-Music" der Zündstoff-Houseband)16.30    Kickerturnier um ne Flasche Jacky an der Burn-Bar17.00    Aufstellung zum Custom-Bike Contest im Festzelt17.30    Globe of Speed an der Burn-Bar (Stuntshow in der Stahlkugel)18.00    Premierung der besten Bikes und Siegerehrung im Festzelt18.30    Stuntshow mit Stuntfahrer Bleuk auf der Kraftwerkstraße19.00     Nitrogods live im Festzelt (No Bullshit Rock n ́Roll!)20.30    Mandowar live an der Burn-Bar Hits von Alice Cooper bis Metallica akustisch21.00    Dia-Show von Euren Biker-Bildern im Festzelt präsentiert vom "BIKE PORTAL"21.45    Ski ́s Country Trash live im Festzelt (Hardrock-Country-Mix mit genialem Gesang)23.30    Feuershow & Table Dance an der Burn-Bar00.00    Jack in Black live im Festzelt (A Tribute to AC/DC)

Sonntag, 30. Juni

11.00    Bikergottesdienst im Festzelt mit Pastor Pierre Brandenstein und der Jordan Wells Band (feinster Blues/Rock)

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Sie hatte keine Chance – Prozess wegen Sex-Mord an zweifacher Mutter hat begonnen
Werra-Meißner-Kreis

Sie hatte keine Chance – Prozess wegen Sex-Mord an zweifacher Mutter hat begonnen

Kassel/Trendelburg. "Sie ist freiwillig mit mir ins Gebüsch gegangen, um mit mir Geschlechtsverkehr zu haben". Mit diesen Worten schockte d
Sie hatte keine Chance – Prozess wegen Sex-Mord an zweifacher Mutter hat begonnen
„Entenbrot ist Ententod": Schilder in Witzenhausen weisen auf die Gefahren hin
Markt Spiegel

„Entenbrot ist Ententod": Schilder in Witzenhausen weisen auf die Gefahren hin

Bitte nicht füttern: Dass für Enten und Schwäne Gefahr entsteht, wenn sie mit Brot gefüttert werden, ist Vielen nicht bewusst. Hinweisschilder in Witzenhausen sollen nun …
„Entenbrot ist Ententod": Schilder in Witzenhausen weisen auf die Gefahren hin
Aktionsgemeinschaft Handel & Gewerbe und Tourist-Info präsentieren neuen Adventskalender: 24 Angebote und Gewinne
Markt Spiegel

Aktionsgemeinschaft Handel & Gewerbe und Tourist-Info präsentieren neuen Adventskalender: 24 Angebote und Gewinne

Die Aktionsgemeinschaft Handel & Gewerbe Witzenhausen hat sich zusammen mit der Tourist-Info Witzenhausen für die Weihnachtszeit etwas ganz Besonderes einfallen lassen. …
Aktionsgemeinschaft Handel & Gewerbe und Tourist-Info präsentieren neuen Adventskalender: 24 Angebote und Gewinne
Einkaufsgutscheine für alle: Witzenhausen will mit dem „Stadtgeld“ der heimischen Wirtschaft helfen
Markt Spiegel

Einkaufsgutscheine für alle: Witzenhausen will mit dem „Stadtgeld“ der heimischen Wirtschaft helfen

Weil die Kirschenstadt all jenen Gewerbetreibenden unter die Arme greifen möchte, die aufgrund der Corona-Pandemie unter den Lockdowns mit einhergehenden Schließungen …
Einkaufsgutscheine für alle: Witzenhausen will mit dem „Stadtgeld“ der heimischen Wirtschaft helfen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.