Christian N. aus Eschwege vermisst

+
Mit diesem Foto sucht die Polizei nach dem vermissten Christian N.

Die Polizeidirektion Werra-Meißner sucht seit Montagmorgen nach dem 39-jährigen Eschweger Christian N. Durch Zeugenaussagen konnte nun sein Auto gefunden werden.

Eschwege - Der Vermisste ist nach einer privaten Auseinandersetzung in der Kassler Straße in Wehretal-Oetmannshausen mit seinem Pkw, einem älteren grünen VW Passat Kombi unterwegs.

Durch Zeugenaussagen konnten die Beamten der Polizeistation Eschwege gestern um 20.15 Uhr, den gesuchten Pkw auf dem großen Parkplatz "Hoher Meißner" verlassen auffinden. Im Fahrzeug fanden sich keine Hinweise auf den Verbleib des vermissten Christian N.

Noch am gestrigen späten Abend wurde daher der unmittelbare Bereich um das aufgefundene Fahrzeug durch die Polizeibeamten abgesucht. Ab 22 Uhr erfolgte dann eine intensive Suche mit Unterstützung des DRK Hessisch Lichtenau und Großalmerode sowie fünf Flächensuchhunde der Rettungshundestaffel Werra-Meißner. Auch ein Mantrailer-Hund (BRH Staffel Hessen Ost) wurde eingesetzt. Die Suche dauerte bis 1.30 Uhr an, verlief jedoch ergebnislos. Der Pkw wurde dann sichergestellt und zur Polizeidirektion nach Eschwege gebracht.

Durch die zuständigen Beamten der Dezentralen Ermittlungsgruppe der Polizeistation Eschwege werden im Verlauf des heutigen Tages weitere Suchmaßnahmen eingeleitet werden.

Christian N. sei psychisch labil und auf ärztliche Hilfe angewiesen. Bekleidet war der Vermisste mit einer dunklen Jacke, Strickmütze und Jeans. Er ist 190 cm groß und von schlanker Gestalt. Er hat kurzes dunkelblondes Haar und trägt gelegentlich eine Brille und einen Drei-Tage-Bart.

Um Hinweise zum Aufenthaltsort bittet die Polizei in Eschwege unter der Telefonnummer: 05651/9250.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ohne DIN-Normen: Selbstgenähte Mundschutzmasken nur für eigenen Gebrauch

Der Werra-Meißner-Kreis weist darauf hin, dass selbst genähte Mundschutzmasken, die nicht den DIN-Normen entsprechen, nur für den eigenen Gebrauch zu nutzen sind. In …
Ohne DIN-Normen: Selbstgenähte Mundschutzmasken nur für eigenen Gebrauch

Aktionstag „Weniger Osterfeuer ist mehr Kompost“ in Weidenhausen wird verschoben

Wegen der Corona-Krise findet keine Annahme von Grünschnitt in der Abfallentsorgungsanlage Meißner-Weidenhausen am 4. April statt.
Aktionstag „Weniger Osterfeuer ist mehr Kompost“ in Weidenhausen wird verschoben

Streit zwischen Hundehaltern in Eschwege führt zu Handgreiflichkeiten

Erst geraten die Hunde aneinander, dann streiten sich ihre Halter in der Eschweger Altstadt.
Streit zwischen Hundehaltern in Eschwege führt zu Handgreiflichkeiten

Großalmerode: Einbrecher stehlen Zigaretten im Wert von 20.000 Euro

In den Netto-Einkaufsmarkt in der Baumhofstraße in Großalmerode drangen in der vergangenen Nacht unbekannte Einbrecher ein, um dort Zigaretten zu entwenden.
Großalmerode: Einbrecher stehlen Zigaretten im Wert von 20.000 Euro

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.