Einbruch hat nicht geklappt

+

Witzenhausen. Kiosk an der Bohlenbrücke war Ziel von Einbrechern

Witzenhausen. Der Kiosk an der Bohlenbrücke in Witzenhausen war in der Nacht vom 25./26. Januar Ziel von Einbrechern, die zunächst das Fensterrollo hochschoben. Anschließend wurde die Plexiglasscheibe eingeworfen, jedoch gelang es dem/ den Tätern nicht in das Kiosk einzusteigen. Der Sachschaden beträgt ca. 250 Euro.

Die Polizei bittet um Hinweise: 05542-93040.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

70 Jahre Wanfrieder Abkommen: Gedenkstunde auf dem Kalkhof

Am 17. September 1945 wurde auf dem Kalkhof das Wanfrieder Abkommen unterzeichnet. Exakt 70 Jahre später fand dort eine Gedenkveranstaltung statt.
70 Jahre Wanfrieder Abkommen: Gedenkstunde auf dem Kalkhof

Bauboom in Hessisch Lichtenau

In Hessisch Lichtenau gibt es auf dem Roten Land einen Bauboomcc
Bauboom in Hessisch Lichtenau

Zweckverband Abfallwirtschaft sammelt nur noch Tonne: Zusätzliches Altpapier wird nicht mehr mitgenommen

Was die Abfall- und Gebührensatzung schon immer vorsieht, wird ab sofort auch so gehandhabt: Bei der Altpapiersammlung in den Städten und Gemeinden des Zweckverbandes …
Zweckverband Abfallwirtschaft sammelt nur noch Tonne: Zusätzliches Altpapier wird nicht mehr mitgenommen

Im Interview: Stelle des Sontraer Stadtmanagers bleibt bestehen

Im Interview: Stelle des Sontraer Stadtmanagers bleibt bestehen, Alexander Dupont
Im Interview: Stelle des Sontraer Stadtmanagers bleibt bestehen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.