Eine alte Tradition

Hessisch Lichtenau. Vor rund einem halben Jahrtausend wurde außerhalb der Stadt, vor dem Obertor, ein kleines Gotteshaus erbaut, die Kirche "Zum

Hessisch Lichtenau. Vor rund einem halben Jahrtausend wurde außerhalb der Stadt, vor dem Obertor, ein kleines Gotteshaus erbaut, die Kirche "Zum heiligen Kreuz".

Dieses altehrwürdige Gebäude hat die Zeiten nicht überdauert und wurde 1736 bis auf die Grundmauern abgetragen. Im Jahr 2005 hat man aus den wenigen noch erhaltenen Steinquadern das Kreuzkirchen-Denkmal errichtet. Es ist dokumentiert, dass man in alter Zeit "zu Weihnachten dahin eine Wallfahrt getan". Im Gedenken daran wurde diese alte Tradition 2008 neu belebt.

Seither wandern jedes Jahr zu Weihnachten die Kinder der Eltern-Kind-Turngruppe des TV 1894 Hessisch Lichtenau unter Leitung von Veronika Kühlborn mit ihren Laternen zum Denkmal hin. Im Beisein der Eltern und des Christkindes Annemarie Huck wurden Weihnachtslieder gesungen. Bei der sich anschließenden Feier in der Turnhalle konnten sich die Kinder über kleine Geschenke freuen, gespendet von der Kreissparkasse, der VR-Bank und der Firma Ernstings family.

Wann genau der Weihnachtsbaum in die hiesigen Wohnstuben Einzug gehalten hat, ist nicht verbürgt. Ein festes Datum gibt es für Hopfelde. Dort wurden im Jahr 1844 "zu Anschaffung und Ausschmückung eines Christbaumes für die Schulkinder" 15 Silbergroschen verausgabt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Forensikbeirat von Vitos Haina neu konstituiert
Waldeck-Frankenberg

Forensikbeirat von Vitos Haina neu konstituiert

Der Forensikbeirat von Vitos Haina: Das Gremium agiert als Bindeglied zwischen der Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Haina und Gesellschaft.
Forensikbeirat von Vitos Haina neu konstituiert
31-jährige Kasselerin wird vermisst
Kassel

31-jährige Kasselerin wird vermisst

Kassel. Roxana K. aus Kassel ist seit einer Woche verschwunden. Sie benötigt dringend medizinische Hilfe. Die Polizei bittet um Hinweise.
31-jährige Kasselerin wird vermisst
Nackte Männer auf Parkplatz verursachen Polizeieinsatz
Welt

Nackte Männer auf Parkplatz verursachen Polizeieinsatz

Eine Gruppe nackter Männer auf einem Parkplatz ist zwei jungen Frauen in Speyer aufgefallen. Die Polizei geht dem Hinweis nach und macht eine überraschende Entdeckung.
Nackte Männer auf Parkplatz verursachen Polizeieinsatz
St. Ottilien sucht Helden für Marion: 161 Spender ließen sich am Sonntag registrieren
Landkreis Kassel

St. Ottilien sucht Helden für Marion: 161 Spender ließen sich am Sonntag registrieren

Marion aus Kaufungen hat Blutkrebs. Eine Stammzellspende ist ihre einzige Überlebenschance. Deshalb hat ihre Nichte Ramona Fiege in ihrem Heimatort St. Ottilien eine …
St. Ottilien sucht Helden für Marion: 161 Spender ließen sich am Sonntag registrieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.