Fahrerflucht nach Streifen eines Pkws beim Abbiegen

+

Nachdem sich ein Pkw falsch einordnete und ebenso falsch blinkte, bog dieser zwar korrekt ab, touchierte dabei aber ein daneben wartendes Fahrzeug.

Lichtenau. Am Freitag, 18. März, gegen 12.39 Uhr kam es zu einem leichten Sachschaden beim Abbiegen.

Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am Freitagmittag in Hessisch Lichtenau in der Landgrafenstraße/Leipziger Straße an der Einmündung zur B 7.

Ein 74-jähriger Mann aus Waldkappel befuhr die Landgrafenstraße/Leipziger Straße in Richtung B 7 und beabsichtigte an der Einmündung nach rechts in Richtung Waldkappel auf die B 7 aufzufahren.

An der Einmündung hielt bereits ein Pkw, dessen Fahrerin nach links blinkte, obwohl dort das Linksabbiegen durch Verkehrszeichen untersagt ist.

Der 74-jährige fuhr, in der Annahme, dass die Fahrerin links abbiegen würde, rechts neben deren Fahrzeug.

Als beide Fahrzeuge nebeneinander standen, fuhr die Frau plötzlich nach rechts auf die B 7 auf und stieß dabei seitlich gegen den Pkw des Waldkappelers.

Anschließend setzte sie ihren Weg fort, ohne sich um den entstandenen Schaden, der auf 150 € geschätzt wird, zu kümmern.

Beim Fahrzeug der Unfallverursacherin handelt es sich um einen grünen VW Polo älteren Baujahres.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Stadt Sontra unterstützt Essensausgabe der Bürgerhilfe

Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Getreu diesem Leitsatz unterstützt die Stadt Sontra jetzt die Arbeit der Bürgerhilfe mit einem Betrag …
Stadt Sontra unterstützt Essensausgabe der Bürgerhilfe

Unterricht im virtuellen Klassenzimmer: Anne-Frank-Schule weiß, wie digitales Lernen funktioniert

Viele Lehrkräfte und Schüler müssen in Zeiten von Corona beim Lehren und Lernen neue Wege gehen. Heidi Giese und ihre Lernenden an der Anne-Frank-Schule in Eschwege …
Unterricht im virtuellen Klassenzimmer: Anne-Frank-Schule weiß, wie digitales Lernen funktioniert

Stadt Wanfried stellt Strafanzeige gegen unbekannte Umweltverschmutzer

Kiloweise Schrauben, Werkzeug und Altmetall in den Bach in der Nähe des Elfenrgundes abgekippt.
Stadt Wanfried stellt Strafanzeige gegen unbekannte Umweltverschmutzer

"Unser Immunsystem lernt ein Leben lang": Wie Kräuter dabei unterstützen können

„Du bist, was Du isst!“ Jeder kennt das Sprichwort und wenn man einmal schaut, was man so alles isst, dann is(s)t man demnach nicht unbedingt gesund. Dabei ist eine …
"Unser Immunsystem lernt ein Leben lang": Wie Kräuter dabei unterstützen können

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.