Fotostrecke: „Stimmung war genial!“

Veranstalter Dieter Buhl von der Musikagentur ReBu (2.v.li.) hat mit den Schuerzenjaegern und Lokalmatador Michele Grabowski (5.v.li.) ein goldenes Haendchen bewiesen. 	Fotos: Liese
1 von 65
Veranstalter Dieter Buhl von der Musikagentur ReBu (2.v.li.) hat mit den Schuerzenjaegern und Lokalmatador Michele Grabowski (5.v.li.) ein goldenes Haendchen bewiesen. Fotos: Liese
2 von 65
3 von 65
4 von 65
5 von 65
6 von 65
7 von 65
8 von 65

Schürzenjäger lieferten zum Johannisfest einen Auftakt nach Maß – das Zelt füllte sich aber nicht mal zur HälfteEschwege. Eins stand nach

Veranstalter Dieter Buhl von der Musikagentur ReBu (2.v.li.) hat mit den Schuerzenjaegern und Lokalmatador Michele Grabowski (5.v.li.) ein goldenes Haendchen bewiesen. Fotos: Liese

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"
Landkreis Kassel

Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"

Der Brite David Gunson renoviert ein rund 400 Jahre altes Fachwerkhaus am Kirchhof in Gottsbüren. Hier soll im Frühjahr 2019 ein "British Pub" entstehen: Mit …
Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"
63-jähriger Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer<br/>verletzt
Kassel

63-jähriger Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt

27-jähriger Tatverdächtiger festgenommen
63-jähriger Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt
Stadt Kassel bietet Müttern Ort zum Stillen an
Kassel

Stadt Kassel bietet Müttern Ort zum Stillen an

Noch immer werden Mütter schräg angeschaut, wenn sie in der Öffentlichkeit zum Stillen ihr Baby an die Brust legen. Die Stadt Kassel hat nun mit dem ersten Stillraum in …
Stadt Kassel bietet Müttern Ort zum Stillen an
Vorsicht bei Insektenstichen: In diesem Jahr sind sie besonders häufig
Waldeck-Frankenberg

Vorsicht bei Insektenstichen: In diesem Jahr sind sie besonders häufig

Waren es im ersten Halbjahr 2017 nur 20 Patienten, suchten bis Juli 2018 bereits über 100 Patienten nach Insektenstichen die Ambulanz in Korbach auf.
Vorsicht bei Insektenstichen: In diesem Jahr sind sie besonders häufig

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.